1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Bilder uploaden und Ladezeit der Webseite

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von LpapillonM, 3. August 2013.

  1. LpapillonM

    LpapillonM Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    [FONT=&quot]Ich habe eine noch junge Webseite bei Wordpress. Und bin (vor allem, was Bilder und Ladezeiten einer Webseite angeht) noch recht unerfahren. Ich habe mir im Internet 100 Bilder gekauft. Die ich nach und nach in meine Artikel einbauen möchte. Es sind recht kleine Bilder. In meinem Test 1 hae ich mal ein Bild in einen Artikel hochgeladen. Modus "Mittelgroß" = 300 X 224 Pixel. Im Frontend hat dieses Bild eine Dateigröße von 17KB. Was aber ist nun, wenn ich 100 Bilder in 100 Artikeln habe. Je ein Bild pro Artikel. Dann sind diese 100 Bilder außerdem noch in meiner Mediathek drin. Hat das schon größere Auswirkungen auf die Ladezeit meiner Webseite? In einem weiteren Test 2 habe ich dasselbe Bild in einem Grafikprogramm verkleinert. Und es dann hochgeladen. Das Hochladen ging jetzt aber nicht im Modus "Mittelgroß". Sondern nur noch mit "Vollständige Größe". So dass dieses Bild im Endeffekt eine Größe von 24 KB hatte. Also größer als das Bild im ersten Test.
    Wie ist es also mit der Ladezeit bei 100 Bildern? Vielleicht hat jemand Erfahrungen auf diesem Gebiet. Vielen Dank!

    [/FONT]
     
  2. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    3
    Sofern die 100 Bilder nicht in einem Artikel oder auf einer Seite gleichzeitig auftauchen, ist das kein Problem. Ein Bild je Artikel mit einer Dateigröße von 15 bis 30 kB ist nicht zu viel.

    Die Medithek, also die Verwaltung der Bilder in Wordpress läuft ja nur im Hintergrund und auch da stellen 100 Bilder kein Problem dar.

    Alles im grünen Bereich, würde ich sagen.

    Gruß
    Ingo
     
  3. LpapillonM

    LpapillonM Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, Ingo. Das beruhigt mich schon ein bisschen. Bin heute auch schon weiter gekommen. Habe mir von Sergej Müller das Plugin Optimus HQ geholt. Das hilft, ca. 25% an Bildgröße einzusparen. Und ich habe herausgefunden: wenn man beim Upload in der Mediathek ein Bild nur ganz wenig skaliert, dann fällt die Datenmenge des Bildes gleich rapide ab. Bei mir hat heute Nachmittag ein Skalieren von 425 X ... Pixel auf 415 X ... Pixel die Datenmenge schon um mehr als 50% reduziert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden