1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Bugs in WordPress 2.9?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von floffimedia, 20. Dezember 2009.

  1. floffimedia

    floffimedia Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem gestern überraschend WP 2.9 veröffentlicht worden ist, habe ich dann auch gleich ein Autoupdate vollzogen. Hier gab es leider auch gleich ein erstes kleines Problem, denn es wurde eine Fehlermeldung ausgegeben:

    Warning: gzuncompress() [function.gzuncompress]: data error in [Absoluter Pfad]/wp-includes/http.php on line 1831

    Wie es aussieht, ist das Problem auch schon bei anderen aufgetaucht, scheint aber keine weiteren Fehlfunktionen verursacht zu haben, denn das Update wurde trotzdem korrekt ausgeführt und auch das manuelle Ersetzen der http.php war meines Erachtens unnötig, denn die Datei befand sich trotz der Fehlermeldung vollständig entpackt auf dem Webspace.

    Obwohl ich mit den Beta-Versionen von 2.9 keine Probleme hatte, taucht nach dem Update eine weitere Skurrilität auf: Von den überall verwendeten Buttons besitzen plötzlich nur noch diejenigen runde Ecken, bei denen es sich um Links handelt, input-Felder werden als leicht abgerundete Rechtecke angezeigt, obwohl die Elemente beider Arten die Klasse "button" besitzen.

    Wohlgemerkt tritt dieses Problem nur im Firefox (bei mir unter Windows) auf, da auf dessen mozilla-eigenes CSS zurückgegriffen wird (siehe auch die angehängten Grafiken). Auch der Wechsel an einen anderen Rechner sowie die lokale Installation von WP 2.9 half nicht, es scheint sich also tatsächlich um einen Bug zu handeln.

    Mein drittes und letztes Problem ist das für mich überraschendste: Es sollte doch die Funktion geben, beim Schreiben eines Posts ein Thumbnail für diesen festzulegen. In den von mir getesteten Beta-Versionen bestand auch immer die Möglichkeit, die entsprechende Box über "weitere Optionen" und dann "Post Thumbnail" o.ä. einzublenden. Nicht, dass ich so erpicht darauf wäre, diese Funktion zu nutzen, aber sowohl auf dem Server als auch unter XAMPP fehlt jede Spur von der "Post Thumbnail"-Checkbox.

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir sagen könntet, ob die Probleme bei euch auch auftreten oder ob ich beim Update einfach etwas falsch gemacht habe. Vielen Dank!
     
  2. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Geht mir genauso. Ich beziehe mich mal auf diesen Beitrag auf perun.net und dem dort angesprochenen englischen Default-Theme. Selbst damit erscheint die Box nicht. Ich habs einmal mit einem manuellen und einmal mit einem automatischen Update versucht. Bei beiden tut sich nichts.

    Ebenso fehlt bei mir die erwähnte oEmbed Funktionalität gänzlich.

    Meine eingebauten idTabs funktionieren auch nicht mehr. Dazu werde ich aber einen gesonderten Thread erstellen.
     
  3. floffimedia

    floffimedia Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch ein schlechter Scherz, oder?

    Sieht bei mir ganz genauso aus.

    Da kann ich dir nicht ganz zustimmen, immerhin klappt oEmbed bei mir, wenn ich eine YouTube- oder Flickr-URL in den TinyMCE einfüge. Allerdings fehlen die bei perun.net gezeigten Einstellungsmöglichkeiten bezüglich der Größe der eigebetteten Dateien.

    Man kann also grob sagen, dass bis auf Papierkorb, Bildbearbeitung und ein schlecht funktionierendes oEmbed praktisch nichts klappt.

    Der Bug mit den runden und eckigen Ecken tritt bei dir ja offensichtlich auch auf, außerdem ist mir noch aufgefallen, dass die Checkboxen bei den Kommentaren verschoben sind.

    Das schreit gewaltig nach ein paar Bugfixes!
     
  4. floffimedia

    floffimedia Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
  5. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm, und ich hatte das mit den runden und nichtrunden Buttons für ein Feature gehalten. Etwa, damit man die Aktionsbuttons von den Linkbuttons direkt optisch, gewissermaßen auf einen Blick, unterscheiden kann.

    Gruß
    Ingo
     
  6. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Das mit den Buttons ist mir noch nicht mal aufgefallen und stellt für mich kein wirkliches Problem dar. Interessanter wären für mich die anderen beiden Sachen bzgl. oEmbed und Post Thumbnails. Entweder suchen wir/suche ich die Optionen einfach nur an den falschen Stellen, oder aber es gibt sie wirklich nicht. Ich habe schon vermutet, dass irgendwelche Plugins der Grund dafür sind, aber selbst wenn ich alle deaktiviere ändert sich nichts. Auch ein erneuter Upload des gesamten Paketes brachte keine Besserung.
     
  7. nepf

    nepf Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    0
    zu finden unter Einstellungen>Mediathek>Anhänge
     
  8. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Richtig, jetzt ist mir das auch aufgefallen. Danke für den Hinweis. Die deutsche Übersetzung hat mir da einen Streich gespielt, sodass ich dachte die Option wäre gar nicht da :lol: Scheinbar wurden da in den letzten Tagen noch Änderungen vorgenommen, denn auf dem Screenshot auf perun.net gibt´s noch ne Einstellungsmöglichkeit mehr (use oEmbed to allow...)
     
  9. floffimedia

    floffimedia Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Danke nepf!

    Das bedeutet, oEmbed funktioniert einwandfrei. Jetzt fehlt uns nur noch das Thumbnail und mich stören die Anzeigebugs.

    Ein Fortschritt :D
     
  10. Raefael

    Raefael Member

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich mich jetzt auch mal dranhängen, wenn erlaubt.

    Blog läuft so weit ohne Probleme.
    Aber was ich nicht verstehe, oder gebacken bekomme ist die oEmbed Funktion.

    Laut Beschreibung reicht es einfach die URL von YouTube einzufügen und das sollte es gewesen sein, leider funktionier das bei mir so nicht.

    Auf wordpress.org habe ich den Hinweis gefunden das diese Funktion wieder rausgenommen wurde. Man sie aber mit diesem Plugin, wieder aktivieren kann.

    Aber auch das will leider bei mit nicht so recht funktionieren. :sad:

    Habe ich da jetzt was übersehen, oder besser gefragt wie bekomme ich oEmbed im Blog zu, laufen?

    //Raefael
     
  11. Bambaataa

    Bambaataa Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    8
    Die oembed Funktion so wie sie jetzt ist taugt gar nichts. Binde ich ein Youtube Video ein geht es wunderbar. Aber wehe ich zentrier das Video erkennt WP die URl nicht mehr.
     
  12. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Kann ich bestätigen. Da kann ich auch gleich bei Vipers Video Quicktags bleiben. Da klappt das Zentrieren wenigstens.
     
  13. Bambaataa

    Bambaataa Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    8
    Ich binde sie nach wie vor per einfachem PHP Code ein der die URL erkennt und dann einfach dem oembedCode drum rum haut. Kein Plugin, Keine Datenbank Abfrage. Überlege die WP eigen Funktion ganz zu killen, rennt ja eigentlich nur unnötig mit. Reicht es da den Hacken bei "automatisches erkennen" rauszunehmen, oder rennt da sonst noch was mit?
     
  14. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
  15. hapke

    hapke Active Member

    Registriert seit:
    21. April 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte noch eine dranhängen: Wenn ich eien neuen Beitrag speichere, erscheint die Fehlermeldung:
    Dein Versuch, den Artikel “Test” zu bearbeiten, ist fehlgeschlagen.
    Bitte nochmal versuchen.


    Was ist denn da kaputt? Erst nach erneutem Versuch klappt es.

    Grüße Ramona
     
  16. Bambaataa

    Bambaataa Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    8
    @hapke Auch da behaupte ich einfach mal liegt es zu 90% an einem Plugin. Speziel so Kandidaten wie SEO, Twitter Plugins oder so.
     
  17. hapke

    hapke Active Member

    Registriert seit:
    21. April 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    OK, dann mal ran ans Deaktivieren ;)
     
  18. floffimedia

    floffimedia Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank euch allen! Ich bin ja richtig froh, dass 2.9 doch nicht so buggy ist, wie ich angenommen hatte :D

    Die Thumbnails werde ich jetzt gleich mal testen.
     
  19. rwmg

    rwmg New Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    bei mir funktioniert die kommentaranzeige, themes-unabhängig, seit dem update auf 2.9 nur noch sporadisch. so bei jedem 15. refresh werden die kommentare mal angezeigt.
    server und db-seitig ist eigentlich alles auf dem allerneusten stand. dennoch bekomm ich ab und zu db fehlermeldungen seit dem update. irgendwas ist da doch seltsam...
     
  20. floffimedia

    floffimedia Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden