1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

category.php - Layout der Kategorieansicht anpassen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von rainer-pelz, 28. Februar 2017.

  1. rainer-pelz

    rainer-pelz New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe WP-Gemeinde,

    ich verzweifle so langsam an meiner Kategorieansicht.

    Problembeschreibung:
    Ich habe auf meine HP einen Blog, sowie eine Katalogansicht neuer Produkte. Ich bin mit dem Theme zufrieden. Wenn ich allerdings die neuen Grafiken auch in einem Beitrag darstelle, habe ich die Produkte in der Kategorieansicht wie in einem Blog.

    Frage daher: wie kann ich das Layout in der Kategorieansicht ändern ? von der aktuellen "Blog" Variante hin zu einer Galerieartigen auflistung?
    web_start.jpg <<<<<<<aktueller Stand

    web_ziel.jpg <<<<<Zielstellung

    Hinweis
    Ich habe eine separate category.php, welche auch für diese Category geladen wird. Allerdings bekomme ich das Layout nicht hin. Ich habe schon versucht, die archiv.php aus einem anderem Theme zu übernehmen, das will aber leider nicht.

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich danke im Voraus für eure Ideen.

     
  2. splendid-text-u-webdesign

    splendid-text-u-webdesign Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. August 2016
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Die Gestaltung findet ja über eine CSS-Datei statt. Hier könntest Du also für class="bycategories" so etwas wie display:flex; definieren, um mit dem CSS-Flexbox-Modul die einzelnen Posts Galerie-förmig anzuordnen. Vermutlich müssten aber auch die Posts selbst gestaltet werden. Wie diese aussehen, steht ja offenbar in der content.php, die hier via die Funktion "get_template_part()" geladen wird (-> Dadurch wird vermutlich das Bloglayout auch für die Kategorienseite genutzt). Dort könntest Du dann die entsprechenden HTML-Elemente finden und mit CSS ansprechen und gestalten; z.B. über Selektoren à la: .bycategories div {...}.
     
  3. rainer-pelz

    rainer-pelz New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo splendid, danke für deine Antwort.

    Den weg bin ich noch nicht gegangen, werde ich auf jeden fall probieren. Da ich die nächste Woche noch nicht dazu komme, bitte diesen Thread noch offen lassen.
    Ich gebe Rückantwort splendid.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden