1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Code widget

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von headloose, 26. Januar 2021.

  1. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Wenn Du, was Dein Template-Codeauszug evtl. vermuten lässt, dort den gleichen Code einfügst wie in Deinem Plugin, wird das bei aktivem Plugin natürlich zu einer Namenskollision der small_kalender Funktionen und damit zu einem "weissen Bildschirm" kommen.

    In Dein Template gehört nur Aufruf/Ausgabe des Shortcodes wie in #18 beschrieben.

    Und generell wg. des o.g. anderen Codevorschlags: In einem Shortcode sollten keine printf() bzw. schon gar nicht exit() vorkommen, alle "Ausgaben" erfolgen nicht direkt sondern alleine nur per return ...; am Ende.
     
  2. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Aber wieso geht das alles uner Localhost. Das verstehe ich jetzt wirklich nicht
     
  3. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Weiss nicht, was Du da auf localhost machst, Du hast auch erst behauptet, das hier hätte dort funktioniert..
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ..was sehr schwer vorstellbar ist.

    Aktiviere Dein Plugin, füge den Shortcode wie in #18 beschrieben in Dein Template ein (und sonst nichts) und poste einen Link zu der Seite mit diesem Template, dann kann man das ggf. weiter betrachten.
     
  4. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Dieser Link ist lt. body class und REST API ein Elementor Canvas Template und kein "Kalenderkarte" Template.
     
  6. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Das bedeutet? Und was soll ich ändern?
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Das bedeutet: Du hast lt. eigenen Angaben ein Plugin für einen Shortcode erstellt und dazu ein Seitentemplate, das offenbar ähnlichen PHP-Code oder aber diesen Shortcode aufrufen soll. Und das funktioniert alles auf localhost. Der dazu gepostete Link zeigt etwas völlig anderes, offenbar eine Startseite aus Elementor und OceanWP.

    Was Du ändern könntest: Erstelle eine Seite mit Deinem Seitentemplate (zum Inhalt siehe Beitrag #18) und poste einen Link zu dieser Seite. Wenn Dein Plugin nicht aktiv ist, wird dort einfach [kalender_start] erscheinen, und wenn Dein Plugin aktiv ist, die entspr. Ausgabe, die Dein Shortcode zurückgibt.
     
  8. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
  9. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Ok, es erscheint dort jetzt das..
    ..und im Anschluss daran noch eine <table>...</table> mit anderem Inhalt, der nicht in Deinem o.g. Template Code vorkommt.

    Offenbar verwendest Du also entweder ein anderes Template oder hast #18 und #23 nicht gelesen.
     
  10. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Plugin ist Aktiv und nix geht mehr!
     
  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Hier erscheint eine Liste mit Terminen, mit einigen falsch dargestellten Sonderzeichen, es fehlt noch utf8_encode() o.ä.

    Beim Klick auf einen Termin erscheint eine leere Seite mit CRLFCRLF also 2x Enter.

    Evtl. gibt der Shortcode in Deinem Plugin direkt Dinge aus, statt sie über return am Ende zurückzugeben.
     
  12. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist klar. Das wäre auch kein Problem. Ich habe mal ein DEUG laufen lassen und da kommt folgendes:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web302/d1/41/58676041/htdocs/kgv/wp-content/plugins/kalenderStartseite/kalenderStartseite.php:13) in /mnt/web302/d1/41/58676041/htdocs/kgv/wp-includes/pluggable.php on line 1296 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web302/d1/41/58676041/htdocs/kgv/wp-content/plugins/kalenderStartseite/kalenderStartseite.php:13) in /mnt/web302/d1/41/58676041/htdocs/kgv/wp-includes/pluggable.php on line 1299
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
  14. headloose

    headloose Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    WOW. Jetzt geht es. Verdammt nur wegen ein paar Zeichen.

    Super, Klasse und natürlich auch rechtherzlichen Dank für Deine Geduld. Mann ich ich froh. Wollte schon aufgeben.
     
  15. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.593
    Zustimmungen:
    979
    Das lag gesamt an etwas viel mehr als an ein paar Zeichen...

    Viel Erfolg mit dem Projekt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden