1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

"Comment" in "Kommentar" ändern?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von R-Craven, 15. September 2004.

  1. R-Craven

    R-Craven Active Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich in meinem Blog einen Kommentar erhalten habe, steht unter selbigem immer "Comment von ...". Wo muß ich schrauben, damit dort "Kommentar" steht und nicht die englische Variante?

    Danke schon mal im Voraus :)
     
  2. Kolja

    Kolja Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich das sehe, geht das gar nicht. das comment ist eine php-zeile, an deren stelle auch trackback oder pingback stehen könnte. hab auch noch keinen wordpresslog gesehen, wo das geändert ist ..

    kann mich aber da gerne eines besseren belehren lassen..
     
  3. R-Craven

    R-Craven Active Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
  4. Kolja

    Kolja Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    verdammt!
    weißt du dann auch, wie man das ändert oder muss ich die jetzt anschreiben?
     
  5. R-Craven

    R-Craven Active Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd da mal ne Mail hinschicken und die Antwort - falls sie denn auch hilft - hier reinschreiben :)
     
  6. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    24
    template-functions-comment.php

    In der Datei:

    wp-includes/template-functions-comment.php

    Zeile 28:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ersetzen mit

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Zeile 131:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ersetzen mit

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    In WP1.3 wird das dann auch über die Sprachdatei gemanged.
     
  7. R-Craven

    R-Craven Active Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Olaf: Dankeschön :) funktioniert einwandfrei! Ich wußte nicht mehr, dass der Comment-Type in einer template*.php festgelegt wird. Hab immer in der functions.php rumgesucht ;)

    Im Weblog von Dr. Web hat der zuständige Coder übrigens einfach die comment_type Variable entfernt und "Kommentar von" reingeschrieben ... auch ne Methode, solange man keine Track- und Pingbacks annimmt ;)
     
  8. Christiane

    Christiane Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe das in meinem Blog so gelöst:

    Datei: wp-includes/template-functions-comment.php
    Ab Zeile: 160

    In der Funktion comment_type() wird der Text direkt ausgegeben. Wenn man nun die Übersetzungsfunktion innerhalb der "echo"s angibt, so wird "comment"
    richtig in die angegebene Sprache übersetzt.

    Hier die neue Funktion mit den drei kleinen Anpassungen bei den "echo"s

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Herzliche Grüße
    Christiane
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden