1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.9 Counter der nur Counted

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von kupferl, 15. April 2018.

  1. kupferl

    kupferl Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wordpress Gemeinde,

    nachdem meine Seite crashte und ich sie neu aufbaute und dabei so gut wie alles entfernt habe was irgendwie Daten sammelt die ich nicht brauche bin ich auf der Suche nach einem einfachen Counter.

    Es war zwar in gewisser Weise schön mit WP Statistics und mir geht es auch gar nicht um Datenschutz, sondern bei den damaligen Aufräumarbeiten sind mir Sachen in der Datenbank aufgefallen, die mich stark an stetig wachsende Registry bei Windows erinnerten. Da lag MailPoet-Müll in Massen rum, obwohl ich es nur 15 Minuten ausprobiert hatte und alles war irgendwie, zumindest gefühlt, miteinander verknüpft.

    Wer also was ganz schlankes kennt..., wäre nett wenn jemand mir einen Tip geben könnte, ich finde nämlich nur wieder so riesige Datensammlertools.

    Danke, Kupferl
     
  2. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    20
    hy,

    vielleicht bittet dein hoster webalizer an.
    dann hast keinen müll in der db
     
  3. Nobissoft

    Nobissoft Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2015
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    9
    Schaue dir mal Page Visit Counter an
     
  4. kupferl

    kupferl Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Henk,

    ne leider nicht. Das betroffene Projekt liegt auf einem uralt Space.
    Ich habe allerdings ein Plugin gefunden das mir etwas überschaubarer und besser wartbar erscheint: ADS-WPSiteCount. Ich hab mir auch gemerkt was es für zusätzliche Einträge in der db anlegt um die gezielt wieder löschen zu können.

    Andererseits hab ich mir überlegt gäbe es ja noch die Möglichkeit von Back to the Roots, sprich: Suchmaschiene und Suchbegriff - einfacher PHP-txt-Counter. Da erscheinen noch Fundstücke von 2010 und 2011 :)
     
  5. kupferl

    kupferl Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Uuups, das lief wohl fast parallel :)
    Ja danke werd ich mal lokal testen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden