1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

CSS Zoom

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von lukas_wp, 25. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. lukas_wp

    lukas_wp Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne, das wenn ich mit der Maus über ein Bild fahre, in dieses Hineingezoomt wird. Jedoch ohne das dass eigentliche Bild größer wird.
    Ich habe das bis jetzt mit dem Scale Befehl gemacht, jedoch wird dort das ganze Bild gezoomt. Gibt es irgendeine möglichkeit, das ganze zu realiseren?!
    Ich kenne mich nicht sehr gut mit CSS aus und hoffe deshalb auf Eure Hife.

    Freue mich auf Antworten.

    MfG
    Lukas
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    121
    Du kannst z.B. das Bild mit einem "Wrapper" (z.B. ein div) umschließen un diesen auf "overflow:hidden" setzen.

    Ein Beispiel dafür findest du hier (nicht von mir, selbst mit Google gefunden):
    https://codepen.io/Remedy/pen/ZYJrpp
     
    #2 danielgoehr, 25. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2018
  3. lukas_wp

    lukas_wp Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort Daniel!

    Ich habe jetzt einfach das ,, .item" gegen meine CSS class:,, .vc_custom_1519236504257" getauscht und die Rahmen und Schattierungen entfernt, sowie die Breite. Jedoch funktioniert es nicht. Muss ich da sonst noch was beachten? Den HTML Text muss ich ja auch nicht übernehmen oder?

    Gruß Lukas
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    121
    Doch, wie gesagt:

    Dieser Wrapper ist dazu da, den "überstehenden" Teil deines gezoomten Bilds via "overflow:hidden" optisch "wegzuscheiden".

    Du kannst das Beispiel so auch nicht direkt übernehmen, sondern musst das Prinzip verstehen und es dann auf deine Seite übertragen/anwenden.
     
  5. lukas_wp

    lukas_wp Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okay gut, vielen Dank für deine Antwort.

    Ich werde mich nochmal konkret mit dem Thema auseinandersetzen, vielleicht verstehe ich das dann auch. Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe!

    Gruß Lukas
     
  6. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    121
    Gerne. Ich würde dir auch gern eine einfachere Lösung vorschlagen. Mir ist aber leider keine bekannt...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden