1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Darstellungsproblem mit https

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von micb123, 20. August 2015.

Schlagworte:
  1. micb123

    micb123 Member

    Registriert seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mit WooCommerce einen Onlineshop auf WordPress erstellt. Für die ganze Domain existiert ein SSL-Zertifikat.
    Wenn ich die Homepage mit vorangestelltem https aufrufe, wird sie fehlerhaft dargestellt. Es scheint so, als ob kein Zugriff auf die CSS-Dateien erfolgt.
    Wenn ich in die Adressleiste nur den Domainnamen eingebe, erscheint alles wie gewünscht.
    Wo kann der Fehler liegen?

    Hier die Links:
    http://bild-im-rahmen.com/

    https://bild-im-rahmen.com/



    Viele Grüße
    mic
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.448
    Zustimmungen:
    243
    hast du denn die Pfade umgestellt, wie z.B. die WordPress- und Website-Adresse?
     
  3. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.103
    Zustimmungen:
    28
    #3 SuMu, 20. August 2015
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015
  4. rheuma

    rheuma Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein ähnliches/gleiches Problem. Ich habe gerade via Hosting-Login auf https umgestellt: www.golf-knigge.de. Ich vermute jetzt mal, dass ich ebenfalls im Quellcode etwas umstellen muss. Da ich absoluter Laie bin: Kann mir jemand durchgeben, wie ich das über den WordPress-Editor anstelle? Welche Einträge fehlen bzw. muss ich wo ändern?

    Vielen Dank!
    rheuma
     
  5. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    109
    Hallo,

    das geht am einfachsten mit der App "Better search replace".
     
  6. rheuma

    rheuma Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ok, hab das Plugin aufgespielt.

    Nur um sicher zu gehen: Ich trage bei "Suchen nach" nun "http" ein und bei "Ersetzen durch" "https". Ist das der Weg?
     
  7. bgeissler

    bgeissler Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Programm "https" findet, dann machts nach deiner Logik "httpss" draus.
    Suche lieber nach "http:" und ersetze mit "https:"
     
  8. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    109
  9. rheuma

    rheuma Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Die Umstellung hat offenbar geklappt. Doch leider ist der Slider auf der Homepage noch immer nicht zu sehen (das ursprüngliche Darstellungsproblem - der Grund für meinen Post...)

    Werde jetzt nochmal die Plugins etc. prüfen. Wenn noch jemand eine Idee hat, warum der Slider nicht mehr funktioniert: gerne her damit.

    PS: Habe die Sache mit dem WordPress-Customizer (ehemals "Anpassen") nochmal angestoßen. Jetzt passt's. :) Nochmals Dank!
     
    #9 rheuma, 19. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2016
  10. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    109
    Du scheinst es aber nicht richtig gemacht zu haben. Wenn der Schloss im Browser grün ist, dann ist alles korrekt. Die Bilder sind immer noch auf HTTP.
     
  11. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.448
    Zustimmungen:
    243
    mindestens die Bilder in der Sidebar stehen noch auf http
     
  12. rheuma

    rheuma Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Okay, hab "Better Search Replace" jetzt nochmal mit "http:" und "https:" durchlaufen lassen. Angezeigt wurde mir, dass nochmal über 500 Tabellen aktualisiert wurden... Das grüne Schloss ist im Browser jetzt tatsächlich zu sehen. Allerdings gibt's beim Mouse Over über den Slider und über die Featured-Content-Beiträge auf der Homepage nach wie vor den Hinweis "Permalink auf:[Artikelname]".

    Ist da nach wie vor etwas verkehrt?
     
  13. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    109
  14. rheuma

    rheuma Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ist das störend? Alle Seiten sind aufrufbar und sehen gut aus, soweit ich sehe. Ab Januar ist ein neues WP-Theme eingeplant...
     
  15. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    109
    Nein, ein 0815 User bekommt das nicht mit.
     
  16. rheuma

    rheuma Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    By the way: Der RSS-Feed, den ich im Footer eingebunden hatte, musste ich jetzt nach der Umstellung rausnehmen. Der war defekt. Ich habe mir den Link nochmal geholt und den Feed mehrfach eingebunden - ohne Erfolg. Hängt das mit dem Design-Fehler zusammen? Oder kann man das auf die https-Umstellung zurückführen? Ist jetzt kein Drama, der Feed ist wirklich nicht entscheiden... Zumal es (wie gesagt) in Kürze ein neues Theme gibt.
     
  17. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    109
    Ohne eine Fehlermeldung wird es schwer zu helfen.
     
  18. dfm

    dfm Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Also eigentlich ja gehört ja bei einer sauberen Umstellung auf https auch die Datenbank angepasst bzw. man sollte nach Einträgen mit http suchen und diese dementsprechend anpassen. Ich würde das immer mit phpmyadmin machen und nicht mit irgendwelchen Tools. So ist das die sauberste Lösung. Meine Meinung.

    Das hier ist eine sehr gut Anleitung zu dem Thema:
    https://www.webongo.de/wordpress-https-umstellen/

    Zwar logisch aber man kann es nicht oft genug sagen: Vorher immer Backup der Daten und DB machen!
     
  19. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    352
    Hatte ich erst kürzlich - die Ursache war eine Leerzeile. Siehe LINK
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden