1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

DB Werte kopieren, Script ?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von scharf-s, 8. Juli 2021.

  1. scharf-s

    scharf-s Active Member

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    in einer Datebank sollen die Werte aus dem Feld `user_login` in das Feld 'user_email' kopiert werden. Innerhalb der Tabelle 'wp_users'.

    Die Werte sind eine einfache Emailadresse, mit denen sich die Mitglieder anmelden. Durch ein LDAP-Update sind die Werte im Feld 'user_login' größtenteils gelöscht worden.
    Die beiden Werte sind äquivalent und ich möchte sie nur zur Sicherheit wieder in diesem Feld drin stehen haben. Der Login funktioniert unabhäng davon durch die Erkennung der Emailadresse im Feld 'use_email'.

    Nun meine Frage, da ich mit SQL-Befehlen nicht mehr so groß vertraut bin.
    Stimmt diese Anweisung, um das gewünschte zu erzielen:

    insert into `user_email` select `user_login` from `wp_users`

    Und wie müsste der Befehl aussehen, wenn schon Werte vorhanden sind, die einfach überschrieben oder dann gerne auch übersprungen werden können, so, dass da keine Probleme entstehen?

    Vielen Dank
    Liebe Grüße Sandra
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    212
    Ändern von Datensätzen geht mit UPDATE

    Überspringen (nicht ausführen) geht über eine WHERE Regel.

    Mit Insert erzeugt du einen neuen Datensatz.

    Verwende UPDATE
    https://chartio.com/resources/tutorials/how-to-update-from-select-in-sql-server/

    Ich persönlich würde vermutlich ein PHP Script mir schreiben
     
  3. scharf-s

    scharf-s Active Member

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Hallo r21,
    also so:

    UPDATE `wp_users` SET `user_email` = `user_login`

    Vielen Dank, liebe Grüße
     
  4. scharf-s

    scharf-s Active Member

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    DB-Script hat super funktioniert, vielen Dank.
    liebe Grüße Sandra
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden