1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Domain ohne Wordpress Endung

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Glundner, 20. Juli 2008.

  1. Glundner

    Glundner New Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  2. selle

    selle Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
  3. selle

    selle Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Glaubst Du, dass er weiß, wie man das macht, wenn er solch eine Frage stellt?
    Nichts für ungut...
     
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
  5. Glundner

    Glundner New Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle und ganz besonders an " jottlieb ", wart mir sehr große Hilfe und es hat endlich Funktioniert!


    Lg.
     
  6. moknet

    moknet Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  7. jaques

    jaques Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich will auch! :???:
    aber es geht nicht!
    help...(hier)
     
  8. moknet

    moknet Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Hallo jaques,

    hab ich das richtig verstanden? Du willst wenn du www.example.de im Browser eingibst direkt auf www.example.de/wordpress kommen?
    Also quasi lediglich eine Weiterleitung?
     
  9. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
  10. moknet

    moknet Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  11. vsh

    vsh New Member

    Registriert seit:
    3. November 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgendes Problem:
    und zwar, habe ich blöderweise Wordpress in Unterverzeichnis installiert(also www.site.de/wordpress) und wollte keine "wordpress"-Endung haben, aber auch multi-site-feature installiert haben. So habe ich einfach alle Daten aus "wordpress"-Unterverzeichnis in den Hauptverzeichnis verschoben. Vorher natürlich die WordPress-Adresse (URL) und Blog-Adresse (URL) auf "www.site.de" geändert.
    Der Effekt ist jetzt, dass die Seite funktioniert(www.site.de), ich kann mich aber in wp-admin nicht einloggen - weiße Seite.
    Was habe ich falsch gemacht?
    Bitte um Hilfe!

    Grüße,
    Vadim
     
  12. vsh

    vsh New Member

    Registriert seit:
    3. November 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Update:

    ich habe diesen Wordpress mit gesamtem Verzeichnis gelöscht samt MySQL Daten-Bank. Neu installiert und jetzt läuft natürlich alles wieder
    Das Problem ist nur, dass meine andere Wordpress-Seite, die sich auch auf dem Server befindet(aber andere MySQL) nun auch leere Seite im wp-admin Bereich zeigt.
    Hat jemand Ahnung was das sein könnte?
     
    #12 vsh, 3. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2011
  13. vsh

    vsh New Member

    Registriert seit:
    3. November 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst:
    wp-config.php ersetzen(ich hatte eine backup-datei)
     
  14. .4nd1

    .4nd1 Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe die Blogadresse UND die Wordpress Adresse versehentlich geändert (beide jetzt beispiel.com) und gespeichert. Das mit dem Editieren der wp-config Datei hat nicht funktioniert.
    Muss ich nach der Anleitung jetzt einfach alle Wordpress Dateien in das htdocs Verzeichnis verschieben?
    Wäre wirklich dankbar für eure Hilfe!
     
  15. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
  16. .4nd1

    .4nd1 Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, die Eile des Gefechts…
    Soll ich noch einen neuen öffnen?
    Danke für die Antwort, aber leider funktioniert das nicht (404 not found). Muss ich dazu noch irgendwelche Dateien aus dem wordpress in das htdocs Verzeichnis verschieben?
     
  17. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Das deutet doch eher darauf hin, das du die Permalinks aktiviert hast, ohne das mod_rewrite aktiviert wurde.
     
  18. .4nd1

    .4nd1 Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wüsste jetzt nicht dass ich die Permalinks geändert hätte. Könntest du das kurz erläutern?
    Ich habe lediglich unter bei beiden Adressen das /wordpress gelöscht und gespeichert, danach ging nichts mehr.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden