1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.9 Domain Umzug

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von shishashop17, 5. Dezember 2018.

Schlagworte:
  1. shishashop17

    shishashop17 New Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin neu hier und bin mir ehrlich gesagt auch nicht sicher ob ich hier bin aber ich lege mal los mit meinem großen Problem. =)

    shishashop.at war eine bestehende Webseite. Damals wurde die von irgendeinem gemacht. Domain war bei Easyname, und Server bei WP-Engine. So wurde mir das erklärt.

    Nach der Übernahme des Shops habe ich die Domain, bevor Sie verlängert wurde auf mein bestehendes Account, nach All-Inkl mit einem Out-Code übernehmen lassen.

    Nun habe ich das Problem, dass der Shop komplett weg ist. Ich habe die Files vom FTP kopiert und von dem der die Seite erstellt hatte eine Kopie einer SQL Datenbank bekommen.

    Jetzt ist die Frage wie ich diese Datenbank in mein Woocommerce importiere um somit 300 Produkte die SEO optimiert waren nicht nochmals anlegen muss.


    Ich bitte um eure Hilfe, und bedanke mich sowie für jede hilfreiche, als auch für nicht hilfreiche Antworten =)

    LG euer Shisha - Guru
     
  2. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.257
    Zustimmungen:
    68
    Ohne jetzt WooCommerce Profi zu sein, würde ich Dir folgendes vorschlagen:

    1) Die alte Seite komplett wiederherstellen, WordPress mit der Datenbank verbinden
    2) WooCommerce Produkte exportieren mit einem Plugin wie https://de.wordpress.org/plugins/product-import-export-for-woo/
    3) Produkte in deinem Shop importieren
     
  3. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.081
    Zustimmungen:
    185
    1. per FTP die Daten auf einen neuen Webspace laden, der mit einer Domain verbunden ist
    2. leere Datenbank anlegen und alte DB importieren
    3. in der Datenbank in der Tabelle wp_options nach den Einträgen für siteurl und home suchen und diese auf die neue Domain anpassen
    4. ins WordPress einloggen und mit dem Plugin "Better Search Replace" alle Pfade in der Datenbank auf die neue Domain korrigieren.
    Alles weitere kann entschieden werden, wenn der Rest steht. Du hast leider nicht geschrieben, was du jetzt vor hast. Soll nur was am Theme umgestellt werden?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden