1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Dynamischer Link für Kontaktformular

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Lunastorm, 2. September 2021.

Schlagworte:
  1. Lunastorm

    Lunastorm New Member

    Registriert seit:
    2. September 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte einem Kunden eine dynamische URL senden z.b. www.xxxx.de/d/h4mg2kj34

    Wenn der Kunde dann da drauf klickt soll er auf die Seite springen und ein ausgefülltes Kontaktformular vorfinden mit seinen Daten die ich vorher angelegt hatte.
    Es soll natürlich Dynamisch sein sonst hab ich hunderte Landingpages in WP das möchte ich natürlich eleganter lösen.

    Hoffe jemand hat eine Idee wie ich das umsetzten kann.
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.663
    Zustimmungen:
    122
    Die Frage ist:
    Wie machst du die Zuordnung, welcher Link zu welchen Formular gehört und wo und wie hinterlegst du diese Daten?

    Daraus ergeben sich dann (wahrscheinlich) die möglichen Lösungsansätze.
     
  3. Lunastorm

    Lunastorm New Member

    Registriert seit:
    2. September 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte gerne nur 1 Formular und der link soll daten hinterlegt haben bedeutet das wenn Kunde a über seinen individuellen link zum Formular kommt bekommt er seine daten angezeigt und wenn Kunde b über seinen individuellen link kommt dann dem seine hinterlegten daten.
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.641
    Zustimmungen:
    260



    Mit der übergeben Variable - hier im Beispiel D mit dem Inhalt h4mg2kj34 kannst du selbstverständlich eine Datenabfrage erstellen.

    1. vorher prüfen ob es ein String und kein array ist.
    2. da du einen String verwendest und keine Zahl noch prüfen, ob der String keine Datenbank Injection ermöglicht
    https://de.wikipedia.org/wiki/SQL-Injection
    3. Daten abfragen
    4. Wenn Daten vorhanden sind das HTML Formular ausfüllen.

    Wo soll das Problem sein?
     
  5. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    63
    Ich würde erstmal hinterfragen, welches Formularplugin du dafür nutzen willst. Ich denke bei den meisten wird man per filter die Feld-Vorgaben beeinflussen können. Dazu musst Du aber in jedem Fall ein individuelles Plugin schreiben, denn das was Du willst gibt es nicht fertig. Daher unbedingt auf das achten was r23 empfohlen hat.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden