1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Fehler: /www/htdocs/w0130323/mensch-vital.com/wp-includes/functions.php on line 3508

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von yin-yang-living, 15. August 2015.

  1. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Betriebssystem: Windows 10
    Wordpress Version 4.2.4
    Webseite: http://www.mensch-vital.com (z. Zt. Wartungsmodus wg. Fehler)
    Theme DIVI



    Hallo zusammen,

    beim Aufrufen von einzelnen Beiträgen erhalte ich in Backend und Frontend die Fehlermeldungen:

    Warning: preg_match(): Compilation failed: nothing to repeat at offset 1 in /www/htdocs/w0130323/mensch-vital.com/wp-includes/class-wp.php on line 204

    Warning: preg_match(): Compilation failed: nothing to repeat at offset 1 in /www/htdocs/w0130323/mensch-vital.com/wp-includes/class-wp.php on line 205


    Ich bin Anwender und habe nur rudimentär Ahnung von den Programm-Hintergründen. Was kann ich tun? Hat jemand einen Rat? Danke schon im Voraus.


    Gruß
    yin-yang-living
     
  2. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
  3. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    419
    Was hast du als letztes geändert? Evtl. Permalinks umgestellt, oder ein anderes Theme installiert, Plugins- oder Theme-Updates?
     
  4. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht ganz klar: Entweder ein Update von DIVI oder von WORDPRESS.

    Inzwischen aber scheint es egal, was gemacht wird, der Fehler bleibt. Wir haben z. B. ein Backup vom 19.7. (da gab´s diesen Fehler noch nicht) eingespielt - mit demselben Ergebnis.

    Es haben sich inzwischen einige IT-Spezialisten daran versucht, alle erfolglos.
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.431
    Zustimmungen:
    193
    eigentlich interessiert nur die PHP Version und das Betriebsytem vom Server - nicht das Betriebsytem vom Cleint. PHP wird auf dem Server ausgeführt und erzeugt dort den Fehler.


    Die Zeile 204 / 205 (die More Links in den Postings) funktionieren bei meinen Blogs alle super ...

    und was ist mit der Meldung von der Überschrift?

    Fehler: /www/htdocs/w0130323/mensch-vital.com/wp-includes/functions.php on line 3508

    Du könntest Dir einen PHP Entwickler suchen, der dir dies eben fixt. Vermultich hast du auch nur fehlerhafte Permalinks eingerichtet.


    bye

    ralf
     
  6. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralf,

    seit zwei Wochen beißen sich mehrere PHP Entwickler die Zähne daran aus: von Elegant Themes (DIVI), vom Hoster und ein privat gefundener.

    Kannst Du mir sagen, was das bedeutet: "Vermultich hast du auch nur fehlerhafte Permalinks eingerichtet." Was bedeutet "einrichten" dabei?
     
  7. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Und was genau kann man bei Permalinks überhaupt falsch machen?
     
  8. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht denn die Permalinkstruktur aus bei euch?

    Einstellungen/Permalinks, was ist dort aktuell eingestellt?
     
  9. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
  10. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.431
    Zustimmungen:
    193
    und was möchtest du uns damit zeigen? dass deine Weiterleitung auf die 404 Seite auch schrottig ist? Die frage war, wie sehen deine Premalinks aus... jetzt lautet die Frage, wie will man Datenmüll fixten... sorry - hast du dir mal den HTML Quellcode deiner Seite mal angesehen?


    1. bitte kein umlaute in dateinamen
    http://www.mensch-vital.com/wp-content/uploads/2015/05/die-etwas-andere-rückenübung.jpg

    auch nicht bei Grafiken

    2. pürfe mal die Links in der navi:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ^- was für eine zumutung!

    <a href="http://www.mensch-vital.com/bewegen/"><img class="alignnone size-full wp-image-6942"
    <a href="http://www.mensch-vital.com/category/bewegen/taijiquan/"><span


    ^- was ist bewegen nun jetzt? eine Kategorie? ein Tag? oder ein Beitrag?

    http://www.mensch-vital.com/category/bewegen/taijiquan/

    ^- wenn dies richtig ist?
    wie sehen deine Permalinks aus.


    3. Der Fehler werden vermutlich bei der Erzeugung des ubermenu erzeugt ...




    bye

    ralf
     
    #10 r23, 16. August 2015
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2015
  11. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Ralf. :smile: Keine Umlaute in Grafiken hatte ich nicht bedacht. Was ich von Deiner Antwort verstehe und umsetzen kann, werde ich tun. Ob das mit den Fehlermeldungen zusammenhängt, werde ich sehen. Erst mal egal, die Seite orientiert sich dann immerhin ein Stück mehr nach den "Regeln der PHP-Kunst" .

    Und: Hattest Du nicht nach "Einstellungen" gefragt? Und nicht danach, wie Permalinks im Quellcode aussehen?

    Mit ähnlich breiter Brust sind übrigens die bisherigen mit der Lösung des Problems beauftragten PHP-Entwickler auch an die Arbeit gegangen. Und haben nach Tagen entnervt aufgegeben, weil sie den Mund zu voll genommen hatten und das Problem nicht lösen konnten.
     
  12. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Entweder ist dein Budget zu dünn oder du hattest einfach die falschen Leute.
     
  13. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Oder es gibt zu viele "falsche" Leute unter den PHP Entwicklern. Oder zu viele davon haben außer einem großen Mundwerk mit vielen hippen Fachbegriffen nichts zu bieten. Oder vielen davon gelingt es nicht, ihr Gehirn soweit zu sortieren, dass sie die Fachbegriffe übersetzen und die Sprache ihrer Kunden sprechen können. Aus dem kaufmännischen Bereich übrigens kenne ich: "Hole deine Kunden dort ab, wo sie stehen. Wenn du das nicht tust, machst du auch kein Geschäft."
     
  14. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Du hast etwas unwissenschaftlich ausgedrückt, dass eure Permalinkstruktur den Haken bei 'Beitragsname' gesetzt hat, und daher 'http://bla.com/Beispielbeitrag/' benutzt wird. Darunter steht die 'Benutzerdefinierte Struktur', und dort z.B. /%postname%/. Damit könnte man es mal versuchen und die Permalinks neu setzen. Was steht JETZT da bei euch und bei 'Benutzerdefinierte Struktur' ?
     
  15. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Bei der "benutzerdefinierten Struktur" steht "/%postname%/"; ist aber, wie gesagt, nicht angewählt. Wäre das besser als die jetzige Auswahl?
     
  16. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Da könnte ich jetzt ausholen, aber kurz gesagt, kann es ja kaum schlimmer werden, also würde ich das einfach mal probehalber einstellen ('übernehmen' nicht vergessen). Würde mich allerdings wundern, wenn ich der erste mit dieser Idee wäre.
     
  17. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Tatsächlich hat der Hoster-Support die Vermutung geäußert, dass es "irgendwie" mit den Permalinks zusammenhängen könnte. Genaueres haben sie nicht vermutet. Weil ich der Meinung war, dass unsere Auswahl ok war, habe ich das nicht geändert.

    Habe soeben die Auswahl als benutzerdefinierte Struktur mit "/%postname%/" gespeichert. Wenn ich erneut die Permalinks im Backoffice aufrufe, erscheint aber wieder "/Beispielbeitrag/". Keine Ahnung, wie ich das ändern kann. Ich vermute, dass "/%postname%/" ohnehin schon die Grundeinstellung war.
     
    #17 yin-yang-living, 16. August 2015
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2015
  18. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Ja da vermutest du wohl richtig, aber einen Versuch war es wert. Geändert hat sich demnach nichts? Dann solltest du denke ich mal ab jetzt in der Jobbörse weitermachen.
     
  19. yin-yang-living

    yin-yang-living Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du wohl Recht. Aber wie kann ich die Qualität eine PHP Entwicklers auch nur einigermaßen beurteilen? Ich habe wenig Lust, nach zwei vergeblichen Wochen mit kompetenten Leuten aus verschiedenen Supports und einem als hochwertig eingestuften persönlichen Kontakt, mich jetzt einem womöglich weniger kompetenten neuen Menschen anzuvertrauen.
     
  20. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Du bist doch Kaufmann. Willst du Profileistung oder Geld sparen? Im letzteren Fall könnten wir uns mal unterhalten ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden