1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Formatierten Text (rtf, Google doc) in Gutenberg übernehmen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von frickl, 1. August 2019.

  1. frickl

    frickl Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich betreue eine wissenschaftliche Seite. Die Inhalte werden in großen Teams mit Google Doc erstellt. Das soll auch so bleiben, weil dort die Zusammenarbeit eingespielt ist und gut funktioniert.
    Bei der Übernahme in Gutenberg werden aber z. B. alle Links als einzubettender Inhalt erkannt, in einen eigenen Block gepackt und dann mit Fehlermeldung "einbetten geht nicht" dargestellt.

    Gibt es eine Möglichkeit evtl. mit Plugin den formatierten Text, evtl. auch als RTF vernünftig zu übernehmen?

    Danke!
    Marion

    shutdownforclimate.de - Unterstützer, Helfer, Webseiten gesucht.
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.538
    Zustimmungen:
    59
    Wie sehen in einem RTF Dokument die Links aus? Und wie sahen diese aus, als Gutenberg daraus einen eignen Block machte?

    Egal. - es gibt für Gutenberg und RTF ein Plugin

    https://de.wordpress.org/plugins/advanced-rich-text-tools/
    https://github.com/ellatrix/advanced-rich-text-tools

    Hier gibt es ein paar Tricks
    https://kinsta.com/blog/google-docs-to-wordpress/

    Da PHP noch immer kein OpenDokument wirklich richtig lesen oder schreiben kann ... gehen einige den Weg über das Word Format

    https://www.wpsuperstars.net/publish-from-google-docs-to-wordpress/

    es gibt für das Word Format auch kostenpflichige Erweiterungen für PHP.
     
  3. frickl

    frickl Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ah das ist shcon mal hilfreich!

    Vielen Dank
    Marion
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    573
    Vorsicht, dieses "RTF Plugin" ist etwas anders als sein Name vermuten lässt nur ein "Hack" für Gutenberg von einer Gutenbergentwicklerin, damit man hauptsächlich wie vorher mit dem Classic-Editor einzelne Worte bunt machen kann, denn das kann Gutenberg von Haus aus leider / seltsamerweise nicht... :rolleyes:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden