1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Formatierung wird zerschossen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von JeremyVoss, 3. März 2020.

  1. JeremyVoss

    JeremyVoss New Member

    Registriert seit:
    3. März 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    ich hab ein kleines Problem und hoffe das mir jemand helfen kann. Ich hole mal weiter aus, damit auch alle Informationen enthalten sind.

    Ich will meine Webseite komplett neu Designen, doch während dem Designen die alte weiter laufen lassen. Weswegen ich mir Xmapp heruntergeladen habe und meine Webseite mit dem Duplicator dupliziert habe, um diese offline zu gestalten. Die ersten Tage hat das auch wunderbar Funktioniert. Doch eines Tages, als ich meine offline Webseite aufrufen wollte stand, dass es einen Fehler beim Aufbau einer Datenverbindug gab. Doch da wurde mir schon geholfen. Mir wurde gesagt das mein Benutzer auf einmal keine rechte mehr hat um diese Seite zu öffnen und mit dem "GRANT ALL PRIVILEGES ON goodvibesdemo . * TO 'nutzer'@'localhost'" Code war das Problem gelöst. Ich muss diesen Code immer zwei mal eingeben, da beim ersten mal die Fehler Quelle kommt, die im Anhang als Bild ist, doch beim zweiten mal eingeben funktioniert der Code.

    Das Problem seit dem zerschießt mir Wordpress immer die Formatierung. Wenn ich im Costumizer die Seite gestallte und dann auf veröffentlichen gehe, wird nix richtig übernommen. Bild ist im Anhang wie so eine zerschossene Seite aussieht. Ich hab auch mal Xmapp komplett gelöscht und wieder neu installiert. Die Duplicierten Daten habe ich vorher gesichert, weil ich schon ziemlich weit gekommen bin und ich ungern von neu anfangen will. Doch auch das neu installieren hat nix gebracht. Mit beiden Fehler Quellen, also ich muss den Code oben immer noch zwei mal vorher eingeben.

    Ich benutze Colibri als Theme und arbeite mir Word 5.3.2. Ich hoffe ich konnte das Problem Detailliert genug beschreiben.

    Meine Fragen, weiß jemand woran das liegt? Kann man das lösen? Und wenn nicht, soll ich lieber Online mir ein zweiten Server schnappen und dort meine Seite bearbeiten, hab jetzt etwas misstrauen Xmapp gegenüber?

    Wäre toll wenn mir einer weiter helfen könnte, ich bedanke mich jetzt schon mal :) Und falls noch was unklar ist einfach fragen.
     

    Anhänge:

  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.376
    Zustimmungen:
    230
    Warum entwickelst du lokal und nicht auf einer Subdomain?
     
  3. JeremyVoss

    JeremyVoss New Member

    Registriert seit:
    3. März 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bin noch ein ziemlicher Neuling was Wordpress angeht und deswegen habe ich im Internet gesucht, wie man die Webseite gestalten kann, während die aktuelle noch läuft. Da wurde mir vorgeschlagen Lokal zu entwickeln. So im nachhinein auch nicht die beste Idee:confused: Doch aus Fehlern lernt man. Hoffe jetzt noch das ich jemanden finde der mir bei meinem Problem helfen kann. Sonst mache ich das alles nochmal aber diesmal auf einer Subdomain, bzw. falls ich die Daten retten kann ziehe ich sofort auf eine Subdomain um:D
     
  4. meisterleise

    meisterleise Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    3
    Kenne mich mit Xmapp nicht aus, aber wenn ich das richtig verstanden habe, warst und bist du ja noch in der Lage, die Offline Website zu öffnen und zu sichern. Dann erstelle doch wieder eine Duplicator Datei und lade die auf eine Subdomain, wie von @maxe vorgeschlagen und schau, ob dort die Seite läuft wie erwartet. Oder?
     
  5. JeremyVoss

    JeremyVoss New Member

    Registriert seit:
    3. März 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus, ja danke für den Vorschlag mit der Subdomain, habe das auch jetzt so gemacht. Wieder was neues dazu gelernt :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden