Ich verzwiefle schon..

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von newbie12, 22. Februar 2012.

  1. newbie12

    newbie12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich versuche jetzt seit 2 Tagen rund um die Uhr ein Formular zu den der Rubrik "Artikel erstellen" hinzuzufügen.
    Eigentlich bräuchte ich immer nur ein und das sekbe Formular.
    Die Box zum schreiben wäre gar nicht nötig...

    Ich habe jetzt schon sehr viele Plugins versucht und interessanterweise werden mir auch bei "Artikel erstellen" alle hinzugefügten(erstellten)Felder wie gewünscht angezeigt und kann sie auch ohne Problme ausfüllen.
    Soweit alles super...

    Nur wenn ich auf "veröffentlichen" drücke erscheint zwar der post auf meiner Seite aber kein einziges ausgefülltes Feld erscheint im Post.
    Der Artikel ist komplett leer.

    Anscheinden fügt kein einziges Plugin die Daten in den Artikel ein..

    Ich verstehe das nicht....das ist bei jeden Plugin das gleiche...(Magic Fields + Magic Fields2,extra Fields, post types,....)

    Hat da jemand eine Ahnung warum das so ist?

    Bitte-Danke
     
  2. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    interessante Funktion die vorhast, mit welchen Plugins willst du das machen, das ein Formular (vermute eingebunden in einer Seite) diese Daten als Artikel erscheinen sollen.
    oder hast das einfach unverständlich genug beschrieben, das man ich damit nichts anfangen kann.
     
  3. newbie12

    newbie12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ich habe zwar viel geschrieben aber hast du auch alles gelesen?

    ich habe einige plugins aufgeführt die ich probiert habe...
    (Magic Fields + Magic Fields2,extra Fields, post types,....)
     
  4. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    hast die Felder von Custom Fields oder weiter, auch in Templates eingebunden?
    denn davon schreibst du nichts,
     
  5. newbie12

    newbie12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ääähm...bin zwar heute schon ein paar mal über "customs fields" gestolpert.
    habe mich da aber nicht länger damit befasst.

    Brauche ich das, wofür ist das?

    Vermute ich richtig, dass "custom fields" was kostet?
     
    #5 newbie12, 22. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2012
  6. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    daher wäre sinnvoll zuerst mal die Anleitung für diese diversen Plugins zu lesen, damit du auch weist wie sie funktionieren und was alles zu machen ist, um auch sinngerechte Hilfe erwarten zu können.
    die Plugins in diese Richtung die ich bisher verwende, ist überall Coden in Templates notwendig, wie ist den jeweiligen Anleitungen des Plugins meist sehr gut beschrieben. und auch unterschiedlich je nach ideen des Entwicklers zu machen.
     
  7. newbie12

    newbie12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    bitte redet klarttext mit mir.

    was brauche ich und wie soll ich das machen...
     
  8. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst nur die Anleitungen zu Magic Fields oder ähnliche Plugins lesen, dann weist du wie diese funktionieren und was du tun musst.

    wenn du dich dann mit diesen Grundfunktionen auskennst, eventuell auf PHP Anleitungen usw zurückgreifst, dann verstehst du wie solche Custom Fields funktionieren, das ist nicht einfacher Text für die Homepage schreiben, sondern das ist beschäftigung mit technisch vielfältigen aufmöbeln der Portalfunktionen, fällt sicherlich nicht mehr unter Standardfunktionen. wenn man sich aber damit beschäftig ergeben sich großartige Möglichkeiten für ein Portal und für die Wordpress nutzung.
     
  9. newbie12

    newbie12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ich hasse es wenn jemand so rundherumredet.

    warum kann nciht jemand einfach was ganz simpel erklären.
    1. installiere dir dieses plugin
    2. lese dir diese tutorial
    3. u.s.w

    wartum müssen sehr viele immer alles so komplizieren?


    und noch was...habe jetzt beide plugins "advance custom fields" und "magic fields 2" installiert....versteh das nicht was das eine plugin mit dem andreren zu zun hätte.
    finde da nichts wie die beiden plugins gemeins arbeiten sollten...
     
  10. newbie12

    newbie12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    huch...jetzt habe ich was gefunden...


    anscheind kann man wirklich nicht ohne weiters ein formular als "post" modell eibinden.

    sehe ich gerade richtig?
    muss ich da wirklich was mittls php ändern?
     
  11. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    der einzige der es verkompliziert bist in diesem Fall du, weil du die Hinweise nicht ernstnehmen willst. und darum versuch das hassen zurückzunehmen !
    denn mehrfach, wurde nicht nur von mir darauf hingewiesen, das du die Tutorials des Plugin lesen musst, egal welches Plugin du nutzt, und welches Plugin du nutzen willst liegt an dir, das für deine Suche eine große auswahl gibt, da Plugins nicht unbedingt zusammenarbeiten müssen ausser das tutorial beschreibt dies, und ein Unterschied ist gegeben, da jeder Pluginprogrammierern etwas anderes in seinem Plugin verwirklicht.

    ich versuche Freien Support zu bieten, und nicht zu hassen, wenn jemand nicht einsichtig ist. sag dank das wir dir mehrmals tips geben wollte, obwohl wir feststellten du willst es nicht wahrhaben, was wir dir sagen.