1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 If Excerpt Else Content (individuelle Blogposts auf der Startseite)

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von mythtakes, 1. Juni 2019.

  1. mythtakes

    mythtakes Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Wordpress-Gemeinde,

    ich habe eine Frage zu der individuellen Blogpostanzeige auf der Startseite.

    Ich möchte gerne, dass ich meine Blogposts auf der Startseite so angezeigt bekomme wie auf diesem Wireframe:

    [​IMG]


    Ich habe überlegt, dass ich den HTML-Code für diese Anzeigen einfach selbst schreibe und dann als Excerpt anzeigen lasse. Und falls ich dem Auszugsfeld keine Werte gebe, dass es mir dann einfach den kompletten Artikel (auf der Startseite) anzeigt.

    Kann mir jemand weiterhelfen, welchen PHP-Code ich dafür schreiben müsste, dass mir nur der Excerpt angezeigt wird, wenn ich im Beitrags-Editor diesen auch mit Content befülle?


    Momentan steht bei mir folgender Code in der index.php im Loop:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    Vielen vielen Dank für jede Art von Hilfe!

    LG MythTakes
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.736
    Zustimmungen:
    489
    Viele Themes verwenden für diesen Zweck automatisch das "Excerpt", wenn ein solches hinterlegt ist.

    Ansonsten stelle fest, welche Datei Dein Theme für den gewünschten Inhalt bereitstellt bzw. nachlädt und schau Dir dann diese Datei an, dort steht wahrscheinlich entweder the_excerpt() oder the_content() und an diese Stelle schreibst Du dann Deine Fallunterscheidung, in etwa so:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das ganze am besten in einem Child Theme, sonst sind die Änderungen nach Theme-Updates wieder weg.
     
    maltris gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden