1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kann keine Updates oder Plugins installieren / FTP Passwort falsch?

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von meistermanni45, 20. April 2018.

  1. meistermanni45

    Registriert seit:
    23. Februar 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe bei der Seite eines Bekannten das Problem, dass ich da keine Updates oder neue Plugins installieren kann. Er hat leider nur noch die Zugangsdaten vom FTP Server. Sonst nichts.
    Wenn ich auf Plugin installieren gehe, kommt als erstes ein Popupfenster "Bist du sicher, dass du dieses Plugin installieren möchtest?". Danach muss ich die Verbindungsdaten des FTP Servers eintragen, wobei die Adresse und der Benutzer bereits eingetragen sind. Wenn ich nun das Passwort eintrage kommt die Meldung "Benutzername/Passwort für xxx ist nicht korrekt"!
    Das Passwort ist aber definitiv korrekt. Kann mich ja mit den selben Daten auch in den FTP Server einloggen.

    An was kann das liegen?

    Vielen Dank schon mal

    VG
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    419
    Möglichkeiten hast du folgende:
    • Du kannst zukünftig neue Plugins per FTP installieren. Also runter laden, entpacken und in den plugins-Ordner schieben.
    • Per FTP in die wp-config.php schauen und prüfen ob dort die richtigen FTP-Daten drin stehen
    • Mittels Hoster-Tool die Berechtigungen für Ordner und Dateien anpassen bzw. den Owner.
     
  3. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.801
    Zustimmungen:
    126
    Mal ergänzend nachgefragt.
    Bei welchem Provider seit ihr?
    Es gibt tatsächlich Provider, welche solch restriktive Einstellungen haben, dass man mit der Holzhammer Methode vorgehen muss.
    Ist allerdings auf eigene Gefahr, da diese Methode doch recht unsicher scheint.
    Dieses in die wp-config.php einfügen;
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  4. meistermanni45

    Registriert seit:
    23. Februar 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bei welchem Hoster wir sind? Gute Frage. Laut WHOIS abfrage bei www.inwx.eu, aber die Namensserver sind von einem EDV Dienstleister.
    Hab schon vesucht die FTP Zugangsdaten dirkt in die wp-config.php zu schreiben. Dann werden mir diese beim Updaten angezeigt, allerdings ausgegraut und es kommt auch wieder die Meldung, dass das Passwort nicht stimmt.

    Was bewirkt der Code
    define('FS_METHOD', 'direct');
     
  5. meistermanni45

    Registriert seit:
    23. Februar 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Habs ausprobiert. Abfrage ist nun weg, aber jetzt kommt "Verzeichnis konnte nicht angelegt werden."
    Scheint wohl ein Rechte Problem zu sein. Zugriffsrechte hab ich aber mit meinem FTP User. Den Besitzer der Ordner kann man nur über die Adminoberfläche vom Hoster ändern, oder?
    Kann man irgendwie herausfinden, wem der Ordner gehört?
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.769
    Zustimmungen:
    412
    Einfach beim Hoster nachfragen, Dein Bekannter wird doch sicherlich wissen von wem er eine Rechnung für das Hosting bekommt.
     
  7. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.801
    Zustimmungen:
    126
    Wird in diesem Artikel erklärt; https://codex.wordpress.org/Editing_wp-config.php unter dem Abschnitt WordPress Upgrade Constants

    FS_METHOD forces the filesystem method. It should only be "direct", "ssh2", "ftpext", or "ftpsockets". Generally, you should only change this if you are experiencing update problems. If you change it and it doesn't help, change it back/remove it. Under most circumstances, setting it to 'ftpsockets' will work if the automatically chosen method does not. Note that your selection here has serious security implications.

    Doch wie @mensmaximus schon erwähnte, solltet ihr euch an den Provider wenden, nur der kann das Problem beheben, oder zumindest Tipps geben, was ihr von eurer Seite tun könnt.
     
  8. meistermanni45

    Registriert seit:
    23. Februar 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mit der Rechnung ist so ne Sache. Ist alles ziemlich undurchsichtig. Gibt bestimmt eine, aber keiner weiß es genau und kennt sich da aus. Müssen wir aber definitiv herausfinden, da sich das Problem ja wie ihr beschreibt nur direkt über die Provider lösen lässt.
    Vielen Dank an alle für die Infos!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden