1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kein Zugriff auf Multiblog-Seiten

Dieses Thema im Forum "Blog-Netzwerk" wurde erstellt von Neofight, 3. Januar 2012.

  1. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.763
    Zustimmungen:
    9
    Für die Verwendung mit Ordner für subblogs brauchst du soviel ich glaube keinen Nameserver, warum auch?
    bei Subdomains für subblogs schon, vielleicht reicht auch die hosts datei, die quasi einen lokalen mininameserver baut. wollte das vor einigen Tage wegen Multisite ausprobieren, habe es aber noch nicht gemacht,
     
  2. Adana

    Adana Active Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, jetzt wäre es gut zu wissen, welche Form des Multibloggings mein WorldPress einsetzt. Ich habe nicht entsprechendes angeben müssen. Wie läuft das denn mit den Ordner? Ich meine aus Sich von WP? Während der Einrichtung des Multiblogging wird ein Ordner unter "WP-Content", namens "blog.dir" angelegt. Der ist aber leer.

    Wenn ich nun solch einen angelegten Unterblog aufrufe, dann erscheint in der URL der entsprechende Ordnername ( .../wordpress/samtgemeinde). Aber solch einen Ordner gibt es nicht. Müssen die Ordner jedes mal von Hand angelegt werden? Ich hätte jetzt vermutet, daß WP das automatisch macht, wenn man einen Unterblogg anlegt.

    [edit]Ich habe noch ein wenig herumprobiert, aber ich komme echt nicht weiter. Offenbar scheint WP bei dem Anlegen eines Unterblogs gar keine Dateien oder so anzulegen. Aus welchen Gründen auch immer. Ich frage mich nur, warum bekomme ich dann keine Fehlermeldung vom Dashboard? In der Art "Wordpress konnte den Blog nicht anlegen, da die nötigen Rechte fehlen" oder sowas ähnliches.

    Entweder ist die ganze WP-Installation wertlos, oder mir fehlt noch irgend etwas. Die Frage ist nur: Was?[/edit]

    Gruß,

    Adana
     
    #22 Adana, 17. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2012
  3. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.763
    Zustimmungen:
    9
    Falls Multisite Installation soweit durch ist, Netzwerkeinstellungen und vielleicht sogar neue Blogs anlegen möglich ist,
    und es erscheint eine 404 Meldung sobald man Subblogs ansehen möchte oder ins Dashboard des Subblogs gehen möchte, und die Installation nichts mit DNS zu tun hat, weil man subblog nur in Ordner macht, dann liegt es wahrscheinlich, an Apache Einstellung AllowOveride die bei Apache meist auf none steht und die laut nach meinen bisherigen Erkenntnissen All oder InfoSite als Parameter braucht. diese Einstellung nach meiner Erkenntnis ist zuständig das .htaccess nutzbar ist, wenn in einer Standard Wordpress Inststallation zb man trotz .htaccess mit Permalinks scheitert, dann kann das normal auch die Ursache der Apache Einstellung sein.

    gruss Franz
     
  4. Adana

    Adana Active Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hi Shadow!

    Super Tip, das mit dem AllowOveride! Genau das war es, was mir dazwischen gefunkt hat!

    Heißen Dank! :)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    Gruß,

    Adana
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden