1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Krämpfe, Muskelschmerzen, schlapp und müde ...

Dieses Thema im Forum "Plauderboard" wurde erstellt von Ann-Kathrin, 5. September 2013.

  1. Ann-Kathrin

    Ann-Kathrin Member

    Registriert seit:
    3. September 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine totale Offtopic-Frage an euch ...

    Wie kann es sein, dass ich ständig das Gefühl habe, dass ich von jeglicher Anstrengung wie Sport,
    etwas mehr Bewegung oder sogar größeren Spaziergängen Krämpfe in meinen Oberschenkeln, Unterschenkeln etc. bekomme?
    Muskelkater bekomme ich extrem häufig und schnell ... was ich dagegen tun soll weiss ich einfach mal so überhaupt nicht. Meine Kollegin hat mir zwar dazu geraten, dass ich mir täglich etwas Gutes tun soll indem ich verstärkt Magnesium zu mir nehme, aber die Brausetabletten, die ich habe, haben irgendwie auch keine richtig gute Wirkung habe ich festgestellt.
    Mir wurde nun von meiner Kollegin dazu geraten mal Magnesium-Kapseln von......[gelöscht] auszuprobieren, aber ich bin bei solchen Mittelchen immer sehr sehr skeptisch.
    Könnt ihr mir mal sagen ob ihr derartige Produkte zu euch nehmt bzw. ob ihr euch damit auskennt?

    Meine ständigen Krämpfe bzw. der Muskelkater geht bei mir einfach nicht weg und ich weiss nicht mehr was ich dagegen sinnvoll unternehmen kann um dem entgegen zu wirken ....

    Freu mich über eure Antworten :p

    GLG,
    Ann-Kathrin
    [TABLE="width: 150"]
    [TR]
    [TD="class: xl67, width: 150"][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
    #1 Ann-Kathrin, 5. September 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. September 2013
  2. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    0
    zum Doktor, Blutwerte ansehen lassen :)

    und sonst immer daran denken, dass es hier sooo extrem skeptische Menschen gibt, wenn mensch relativ schnell "Fremdlinks" setzt

    da zuckt mein Löschfinger und ich kann das nicht abstellen => hilft auch kein Doktor dabei :smile::smile:
     
  3. GBK

    GBK Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Für derlei Fragen gibt es hunderte..wenn nicht gar tausende Foren wie du ganz sicher selbst weißt Ann-Kathrin, derlei Beiträge, garniert mit fremdlinks bringen dir weder reputationsmäßig was hier im Forum noch bringen sie dir SEO technisch irgendwelche Boni.