1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Mit Elementor header und footer bearbeiten?

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von vivien, 3. April 2018.

  1. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Kam im anderen Topic drauf, dass ich wohl einen Page Builder brauche. Elementor ist wohl einer, der eine kostenlose Version hat und auch sonst keine 250 wie Divi kostet.

    Jetzt habe ich mit ihm aber ein Problem.
    Wenn ich eine neue Template mit Elementor erstelle, dann kann ich zwischen Seite und Abschnitt wählen. Dementlichend kann ich dann damit nur den Body bearbeiten bzw. erstellen, Header und Footer bleiben unberührt, wie sie im vorinstallierten Theme gemacht wurden. Ich habe also keinen Zugriff auf Header und Footer.

    Liegt es an der kostenlosen Version von Elementor?
    Ist die "völlige Freiheit" dann in der kostenpflichtigen Version gegeben, hat da jemand praktische Erfahrung?

    Grüße
    vivien
     
  2. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.081
    Zustimmungen:
    23
    Hast du hier schon geguckt? Da kannst du lesen, was Elementor pro kann
    Hier findest du auch u.a. eine Doku, und Support - ich würde da mal fragen.
    Aber vielleicht findet sich hier noch ein Pro Nutzer.
     
  3. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    danke! Seltsam... Menü ist da dabei, aber kein Header und Footer... und das in der Proversion. Kann das sein??

    oha, ich sehe gerade, der Preis für 3 Seiten ist 99 Dollar... allerdings NUR für 1 Jahr Updates... puh.
     
  4. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.081
    Zustimmungen:
    23
  5. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    danke, das Gleiche habe ich in einer anderen Form gefunden. Dort ist aber die Bearbeitung von Header und Footer gar nicht dabei, oder ist sie das automatisch bereits in der Freeversion und ich stelle mich nur dusselig an??
     
  6. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.969
    Zustimmungen:
    362
  7. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    ah, ok, vielen Dank! Werd mal damit rumprobieren
     
  8. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    72
    Header und Footer werden im Customizer und durch das zusätzliche CSS bearbeitet. Die Farbe des Hintergrundes habe ich z.B. so gemacht:

    /*HG Farbe unterer Footer*/

    body.custom-background {

    background-image: none;

    background-color: #2E5D95;

    }

    (weiß jetzt nicht so recht, wie man Code richtig einfügt ;-( )

    Auch die Menuleiste und die Überschriften werden per CSS im Customizer formatiert. Das ist auch in der proVersion nicht anders. Ich finde, die Grundversion reicht völlig aus.

    Referenzseite: http://www.gast-in-der-welt.info
     
  9. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    also ich hab mich jetzt einwenig in Elementor, mit Canvas (also blank page) und dem Addon Footer und Header von Elementor, eingearbeitet und man muss nichts mit CSS extra einfügen.

    Dafür nimmt man Theme Astra, damit die Addons dort auch aktiv sein können und los gehts. Bisher scheint alles zu passen.
     
  10. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    72
    Schön :), daß jeder mit seiner eigenen Methode zum Ziel kommt.
     
  11. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    so ist es :)
     
    Kurt Singer gefällt das.
  12. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    72
    Ich werde aber aufgrund Deiner Empfehlung das AddOn auch ausprobieren, vielleicht schaff ich das ja auch damit :)
     
    SirEctor gefällt das.
  13. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    es ist halt geschickt für jemanden, der entweder kein CSS/PHP kann oder trotz Grundkenntnisse sich einfach nicht damit rumschlagen will :)
     
  14. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Eine Frage habe ich allerdings, an jemanden, der sich mit Elementor auskennt.

    Wenn ich einen Footer mit dem Addon von Elementor erstellt habe, wie kann ich es als Vorlagen so speichern, dass ich es immer importieren kann, wenn ich eine canvas Seite gestalte?
     
  15. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.969
    Zustimmungen:
    362
    Wenn man sich mit CSS/PHP beschäftigt, macht das sogar Spaß. Man muss sich damit sicherlich nicht rumschlagen. Aber natürlich sind Page Builder ne feine Sache für viele Leute
     
    Kurt Singer gefällt das.
  16. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    72
    Das geht wie mit allen Abschnitten: Maus auf den Abschnitt , im oberen blauen Feld auf das Diskettensymbol "Abschnitt speichern", Name der Vorlage eingeben und speichern.
     
  17. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    72
    Z.B solche wie mich :). Aber zusätzlich beschäftige ich mich auch mit CSS, habe dafür auch einen Kurs belegt. Aber ab einem gewissen Alter lernt man nicht mehr so gut, das war für mich vor 60 Jahren noch einfacher, da habe ich auch quais im Handumdrehen meine fünf Sprachen erlernt :eek:
     
  18. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    ah, vielen Dank!
     
  19. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    72
    Wenn ich das eben richtig verstanden habe, kannst Du auch mit einem anderen AddOn komplette Seiten erstellen und das Layout als Vorlage speichern.
     
  20. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    ja das ist ja dann unnötig, es funktioniert ja so wunderbar.

    Weißt du vielleicht noch, ob man mit Elemetor ein nachlaufendes Menu hinbekommt, also ein Sticky Menu?
    So wie ichs verstanden habe, gibt es erst in der Pro Version.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden