1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Multisite Kopie auf localhost ?

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von jumperger, 24. September 2019.

  1. jumperger

    jumperger Member

    Registriert seit:
    24. September 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neuer Administrator von einer Wordpress Internet Seite und möchte mir eine lokale Kopie der Seite auf meinem PC erstellen um so gefahrlos mit WP zu experimentieren.
    es scheint mir als hätte ich es fast geschafft aber der Aufruf von : http://localhost/test_site/wp-admin bringt folgende Fehlermeldung:

    Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung
    Das bedeutet entweder, dass die Information über den Benutzernamen und das Passwort in deiner wp-config.php Datei nicht korrekt ist, oder wir können den Datenbank-Server auf mysql.restena.lu nicht erreichen. Es könnte sein, dass der Datenbank-Server deines Hostings ausgefallen ist.

    • Bist du sicher, dass Benutzername und Passwort korrekt sind?
    • Bist du sicher, dass du den richtigen Hostnamen eingegeben hast?
    • Bist du sicher, dass der Datenbank-Server läuft?
    Wenn du unsicher bist, was diese Begriffe bedeuten, solltest du lieber den Support deines Webhostings kontaktieren. Wenn du dann weiterhin Hilfe benötigst, kannst du stets die WordPress-Support-Foren besuchen.

    Das deute ja sicher daraufhin dass ich zumindest auf Wordpress Zugang habe? oder?

    für die locale DB ist Benutzername 'root' und Passwort keines ''
    restena.lu ist der Hoster
    der Datenbank-server wird durch XAMPP erstellt und ist gestartet.

    Zum erstellen der Kopie habe ich per FTP den Inhalt des kompletten "htdocs" Ordners vom Server in den lokalen Ordner "test_site" kopiert und diesen habe ich dann in C:/xampp/htdocs/ verschoben .
    Eine Datei welche im Server unter htdocs/ stand steht also nun unter C:/xampp/htdocs/test_site/

    Ist das richtig so?

    Zum Umändern der DB Einträge unde WP-Config Dateien bin ich nach folgendem Link vorgegangen:
    wordpress move multisite from server to localhost

    Kann jemand mir ein genaueres Tutorial vorschlagen, oder wo ich mich in die Materie einlesen kann, denn verstehen tu ich nicht viel von dem Ganzen.

    Danke für eure Hilfe
    jumperger
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.263
    Zustimmungen:
    558
    Das deutet darauf hin, dass in der lokalen wp-config.php nach wie vor der Datenbankserver des Hosters eingetragen ist, und nicht der lokale Datenbankserver von XAMPP und Du noch keinen lokalen WordPress Zugang hast.

    Den Inhalt des Datenbankservers des Hoster musst Du übrigens auch kopieren, ob das passiert ist, geht aus Deiner aktuellen Beschreibung nicht hervor.

    Eine WordPress Multisite Installation komplett zu "klonen" ist relativ komplex, hier ein Beitrag zu dem Thema mit einigen Lösungsansätzen:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Eine normale einzelne WordPress Installation kann man mit wenigen Schritten migrieren, dafür gibt es auch viele passende Plugins, bei Multisite ist das anders.
     
    #2 b3317133, 24. September 2019
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2019
  3. jumperger

    jumperger Member

    Registriert seit:
    24. September 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ja die Datenbank wurde auch kopiert und nach oben verlinkter Anleitung angepasst.

    Zum hostnamen , das hatte ich mir gedacht bloss wusste ich nicht wo ich danach suchen sollte. Das mache ich dann morgen und den Link schaue ich mir dann auch an
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.263
    Zustimmungen:
    558
  5. jumperger

    jumperger Member

    Registriert seit:
    24. September 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke ,
    nachdem ich in der wp-config nun den DB_HOST geändert habe, den user auf ‘root’ und password au ‘ ‘ gesetzt habe lässt sich der localhost/test_site/wp-admin öffnen und ich kann mich anmelden.
    Die Haupt-Site ist erreichbar, die Nebenseiten als subfolder jedoch nicht, das ist auch nicht wichtig.
    Leider kann ich in Wordpress jedoch nicht auf Network Admin gehen , hier kommt eine Fehlermeldung. Dies brauche ich jedoch um das Better Search and Replace Plugin zu aktivieren.
    In welche Richtung muss ich suchen um dies Problem zu lösen.
    jumperger
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.263
    Zustimmungen:
    558
    Kommt auf die Fehlermeldung an...
     
  7. jumperger

    jumperger Member

    Registriert seit:
    24. September 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der Klick auf Network admin bringt folgende Meldun:

    Objekt nicht gefunden!
    Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler.

    Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.

    Error 404
    localhost
    Apache/2.4.41 (Win64) OpenSSL/1.1.1c PHP/7.3.9
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.263
    Zustimmungen:
    558
    Dann stimmen wohl Deine Einträge bei WP_HOME und/oder WP_SITEURL in wp-config.php und/oder Deine Dateistruktur noch nicht, oben schreibst Du z.B. /test_site/ - hier im Link der Fehlmeldung steht /ehtl_test_site/ - das passt nicht zusammen.
     
  9. jumperger

    jumperger Member

    Registriert seit:
    24. September 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ehtl_test_site ist die richtige , oben war nur um hier zu veranschaulichen worum es geht.
    ich kann mich einloggen auf :
    localhost/ehtl_test_site/wp-admin
    wenn ich dann in WP auf Network Admin klicke kommt die Fehlermeldung.
    In meinem Copy/Paste ist die verweisende Seite : localhost/ehtl_test_site/wp-admin

    Beim Klick hat der Browser (Firefox) jedoch versucht die Seite: localhost/ehtl_test_site/wp-admin/plugins zu öffnen.
    Ich kann mich nicht erinnern dass in der wp-config die Einträge WP_HOME und WP_SITEURL waren.
     
  10. jumperger

    jumperger Member

    Registriert seit:
    24. September 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    In der wp-config.php habe i ch nur

    WP_ALLOW_MULTISITE
    WP_DEBUG
    WP_MEMORY_LIMIT
    WP_PROXY_HOST
    WP_PROXY_PORT
    WP_PROXY_USERNAME
    WP_PROXY_PASSWORD

    welche mit WP_ beginnen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden