1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.7 Nach Beitrag veröffentlichen weiße Seite

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von TonyMacarony, 7. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe neuerdings Probleme beim veröffentlichen von Beiträgen, bekomme dann immer eine weiße "leere" Seite angezeigt. Das Gleiche kommt beim Speichern von Menüs, Widgets usw., quasi im kompletten Backend. Gespeichert werden die Änderungen alle.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Bin total ratlos!
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
    evtl. zu wenig php memory_limit?
     
  3. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hab nachgeschaut, daran scheint es nicht zu liegen...


    • PHP Version : 7.0.12 / 32Bit OS
    • Memory limit : 256 MB
    • Memory usage : 11.5 MB
     
    #3 TonyMacarony, 7. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2016
  4. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
    Mal testweise ALLE Plugins deaktivieren und auf ein Standard-TwentyXXX Theme switchen.
     
  5. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Plugins hab ich alle deaktiviert und es führte zu keiner Veränderung!

    Themes kann ich gar nicht mehr installieren. Da kommt immer folgender Fehler:
    Was nun?
     
  6. helix

    helix Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    27
    Schau über FTP ob in deinem Ordner wp-content/themes ein Standard-Theme twenty-xx liegt. Ansonsten eines per FTP in diesen Ordner hochladen.
    Dann dein eigentliches Theme bzw. das, was sonst im themes-Ordner ist per Download auf deinen Rechner sichern und dann aus dem Ordner auf den Server rauslöschen. => Die WordPress-Installation hat dann das eigentlich eingestellte Theme nicht mehr zur Verfügung und switcht auf das Standard-Theme um. Die Theme-Einstellungen vom eigentlich aktivierten Theme sind normalerweise in der Datenbank gespeichert und gehen bei so einer Aktion nicht verloren.

    Gruß
    helix
     
  7. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Also: Mit dem Standartheme und allen Plugins aktiviert funktioniert alles wunderbar! Was wohl bedeutet, dass es an meinem Theme liegt. Frage mich nur wie ich jetzt rausfinden soll, wo der Fehler ist?!? :confused:
     
  8. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    64
    Weiße Seite klingt nach "500 Internal Server Error" und deaktiviertem Error Reporting.
    Schau mal in die PHP Error.log bei deinem Hoster. Da müsste die Ursache bzw. der entsprechende Fehler geloggt werden...
     
  9. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt meine error.log Datei angeschaut. Dort sind sehr viele Einträge... :shock: Dort findet man hauptsächlich folgenden Fehler:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das nächste Problem was ich nun habe. Ich kann mich nicht mehr in den Admin-Bereich einloggen. Dann kommt auch eine weiße Seite!
     
  10. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    64
    Fehler in der Error Log sind nicht schön, aber nicht immer problematisch. Am besten wäre, wenn du mal den Fehler kopierst, der geloggt wird, wenn dir die weiße Seite angezeigt wird.
    Also quasi -> Fehler provozieren und letzten Eintrag kopieren und hier posten.

    Was den Fehler betrifft, den du hier gepostet hast:
    Warning ist normalerweise nicht so dramatisch (auch wenn man diese Fehler idealerweise natürlich auch fixen sollte). Die weiße Seite sollte aber normalerweise einen PHP Error (und nicht nur Warning) auslösen.


    Edit: Du schreibst ja neuerdings würde der Fehler auftreten. Was hast du denn neuerdings gemacht? Wurde ggf. PHP upgedated? Ist dein Theme aktuell? Vielleicht kann man den Fehler so schon mal eingrenzen.
     
    #10 danielgoehr, 10. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2016
  11. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich mich ins Backend einloggen möchte kommen nur folgende Fehler:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  12. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Da ich meinen Blog gerade komplett neu erstelle und jeden Tage etliche Zeit davor verbringe, habe ich keine Ahnung woran es liegen- bzw. was ich dort geändert haben könnte. Es ist einfach zu viel! Mein Theme "pixgraphy" ist auf dem neusten Stand.
     
  13. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
    der Fehler scheint in der functions.php zu liegen, ich vermute mal eine Leerzeile o.ä. zuviel bei Zeile 19.
     
  14. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Das scheint es gewesen zu sein. Jetzt funktioniert wieder alles. Keine weiße Seiten mehr und einloggen kann ich mich auch wieder!

    Vielen Dank!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden