1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Nur ein Produkt in den Warenkorb

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von Chris0476, 9. April 2020.

  1. Chris0476

    Chris0476 Member

    Registriert seit:
    9. April 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist es möglich, bei einem bestimmten Produkt einzustellen, das kein weiteres anderes Produkt mehr in den Warenkorb gelegt werden kann? Wenn ich also Produkt xyz in den Warenkorb gelegt habe, kann ich keine weiteren anderen Produkte mehr hinzufügen, ich kann also nur dieses Produkt einzeln kaufen.

    Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.284
    Zustimmungen:
    310
    Einstellen kann man das nicht. Dazu benötigt man eine kleine Funktion.

    Ansatz:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #2 mensmaximus, 10. April 2020
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2020
    Chris0476 gefällt das.
  3. Chris0476

    Chris0476 Member

    Registriert seit:
    9. April 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Hilfe!

    Das Problem ist nur, dass ich mich mit Code nicht besonders gut auskenne...
    Wenn ich es richtig verstehe, müssen die Produkt IDs die nicht mit anderen in den Warenkorb dürfen mit den Zahlen 5, 72, 127 ... getauscht werden, oder???
    In welche php-Datei muss diese Funktion eingefügt werden? In die config.php von wordpress oder in eine woocommerce PHP?
    Und ist es egal an welche Stelle es hier eingefügt wird?

    Sorry für die ganzen "Anfängerfragen"!
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.284
    Zustimmungen:
    310
    Richtig, deswegen habe ich es auf Deutsch in den Code geschrieben ;)

    Der Code gehört entweder in die functions.php eines Child Themes oder in ein MU-Plugin. Bitte durchsuche das Forum nach Childtheme und lese https://developer.wordpress.org/themes/advanced-topics/child-themes/

    Wenn im Eröffnungspost gestanden hätte, dass Du Anfänger bist, hätte ich den Code nicht gepostet. Es ist ein Ansatz, freihändig geschrieben und nicht getestet. Also etwas für Leute, die wissen was Sie tun.
     
  5. Chris0476

    Chris0476 Member

    Registriert seit:
    9. April 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich dann lieber von jemanden machen lassen der sich auskennt!!!

    Trotzdem vielen Dank!

    Habe jetzt ein massiveres Problem:
    es kommen folgende Fehlermeldungen...
    Ich bin am verzweifeln!!!


    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web26464769/html/start/wp-config.php:1) in /var/www/web26464769/html/start/wp-includes/functions.php on line 6221

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web26464769/html/start/wp-config.php:1) in /var/www/web26464769/html/start/wp-admin/includes/misc.php on line 1259

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web26464769/html/start/wp-config.php:1) in /var/www/web26464769/html/start/wp-includes/pluggable.php on line 1281

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web26464769/html/start/wp-config.php:1) in /var/www/web26464769/html/start/wp-includes/pluggable.php on line 1284

    Kannst du mir eventuell helfen????
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.284
    Zustimmungen:
    310
    Nein, weil ich nicht weiß was Du gemacht hast. Ich weiß nur, dass Du eine Datei bearbeitet hast und zwar mit einem Textverarbeitungprogramm wodurch ein BOM in die Datei eingefügt wurde.
     
  7. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.445
    Zustimmungen:
    243
    Deine wp-config.php ist jetzt fehlerhaft, vermutlich hast du sie mit einem falschen Editor gespeichert.
    Such mal nach "Warning: Cannot modify header information - headers already sent by", dann findest du ne Menge.
     
  8. Chris0476

    Chris0476 Member

    Registriert seit:
    9. April 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe lediglich über das FTP-Onlineprogramm meines Hosters Alfahosting die Datei config.php zum bearbeiten geöffnet, "define('WP_ALLOW_REPAIR', true);" eingefügt, da mir das vom Hoster geraten wurde, da die Datenbank einen Fehler hatte und habe sie mit dem FTP-Programm hochgeladen.
    Hätte ich die Datei runterladen, dort mit einem speziellen Editor bearbeiten und dann per FTP wieder hochladen müssen.
    Bitte entschuldigt wirklich, ich wäre euch sooooo dankbar wenn ich das wieder zum Laufen bringe oder ihr sagt mir jemanden, der das wieder zum Laufen bringt (selbstverständlich gegen Bezahlung).
    Ich fasse nie mehr etwas an, mit dem ich mich nicht auskenne... VERSPROCHEN!!!
     
  9. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.284
    Zustimmungen:
    310
    Du meinst die wp-config.php. Datei per FTP herunterladen. Mit einem Texteditor wie z.B. Notepad++ öffnen. Die Zeile wieder entfernen. Die Datei im Format UTF8 ohne BOM speichern. Per FTP im Binärmodus wieder hochladen. Ansonsten im Job Forum posten oder im Internet nach WordPress Spezialisten suchen. An den Feiertragen wird es aber nicht viele geben die Antworten.
     
  10. Chris0476

    Chris0476 Member

    Registriert seit:
    9. April 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    VIELEN, VIELEN DANK!!!!!
    Du warst meine Rettung. Hat genau so funktioniert wie du es beschrieben hast!!!
    Wenn du etwas für deine Mühen bekommst (also finanziell), so lass es mich wissen. Ich bin wirklich so froh... hatte schon Angst, dass alles hinüber ist.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Feiertag und vor allem bleib gesund!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden