1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Order Details – REFUNDED

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von talkuvit, 27. November 2018.

  1. talkuvit

    talkuvit Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bei meinen Woocommerce 3.5.1 werden im ORDER DETAILS der GESAMT PREIS durch gestrichen und daneben nochmal korrekt dargestellt und es erscheint zusätzlich der Punkt REFUNDED -0,00 EURO darunter. es Wurde aber nichts Erstattet (Refunded) bei der Bestellung.
    Hat jemand eine Idee oder selber schon einmal diesen „Fehler“ gehabt ?

    gruß, talkuvit
     
  2. truetext

    truetext Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    welchen Status hat die Order?
     
  3. talkuvit

    talkuvit Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Die Bestellung hat den Status: in Wartestellung

    Kurze Anmerkung nicht das wir an einander vorbei reden.

    Es geht um die Bestellübersicht die der User im Webbrowser nach dem Klicken auf Bestellung Abschicken angezeigt bekommt.
     
  4. talkuvit

    talkuvit Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal alle Zusammen.
    um mein Problem nochmal genauer und verständlicher zu beschreiben füge ich mal jetzt folgende Grafik mit an.

    Dort sind die "Fehler" Rot Makiert.
    Ich würde gerne diese abstellen bzw wissen wie Sie in der Bestellübersicht überhaupt erscheinen können.

    Danke für alle die sich mit dem Thema befassen.
     

    Anhänge:

  5. talkuvit

    talkuvit Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielleicht Hilft euch diese Info noch weiter um mir einen Tipp geben zu können.
    Ich habe den folgenden Code (Siehe unten) der wohl dafür verantwortlich ist lokalisiert im Theme (order/order-details.php)
    Jetzt wollte ich diesen aber nicht einfach Auskommentieren sondern entsprechend Anpassen oder eine Einstellung setzen im Woocommerce das dieser entsprecht nicht Angezeigt wird als Ausgabe wenn er nicht genutzt wird bzw. die Rotenfelder.



    Code:

    <?php
    $has_refund = false;

    if ( $order->get_total_refunded() !== NULL ) {
    $has_refund = true;
    }

    if ( $totals = $order->get_order_item_totals() ) foreach ( $totals as $key => $total ) :
    $value = $total['value'];

    // check for refund
    if ( $has_refund && $key === 'order_total' ) {
    $value = '<del>' . strip_tags( $order->get_formatted_order_total() ) . '</del> <ins>' . wc_price( $order->get_total() - $order->get_total_refunded(), array( 'currency' => $order->get_order_currency() ) ) . '</ins>';
    }
    ?>
    <tr>
    <th scope="row"><?php echo $total['label']; ?></th>
    <td><?php echo $value; ?></td>
    </tr>
    <?php
    endforeach;

    // check for refund
    if ( $has_refund ) {
    ?>
    <tr>
    <th scope="row"><?php _e( 'Refunded:', 'woocommerce' ); ?></th>
    <td>-<?php echo wc_price( $order->get_total_refunded(), array( 'currency' => $order->get_order_currency() ) ); ?></td>
    </tr>
     
  6. truetext

    truetext Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    zu dem code kann ich leider nix sagen, auch was ich noch sage, ist vielleicht nutzlos. Diese Bestellung, wo der Fehler ist, ist das immer der gleiche Benutzer?
    Ich hatte es z.B. schon, dass für einen Benutzer immer wieder Produkte schon im Warenkorb lagen. Gleich ob, sie gelöscht habe oder die Bestellung abgesandt. Auch durch nicht gelöschten Cache sind schon öfter skurrile Sachen aufgetreten.

    Tritt der Fehler bei jedem neu angelegten Kunden auf?
     
  7. talkuvit

    talkuvit Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hallo truetext,

    danke für deine Vorschläge und Ideen.
    Wie in meinem vorletzten Post geschrieben musste ich die Theme Layout "order-details" entsprechend anpassen.

    Fehler ist nun behoben.

    Also mal so für alle anderem am Rande, versucht erstmal mit einem Standard Theme / Plugins herauszubekommen ob der "Fehler" weiterhin besteht und dann geht Ihr weiter ins Details (bei mir war es eben das Theme) um eventuelle Überschreibungen von Funktionen herauszufinden.

    Gruß, talkuvit
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden