1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Plugin für Sponsoren-Darstellung / verlinkte Logos

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von go4java, 27. Juni 2019.

  1. go4java

    go4java Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich möchte auf der Homepage einer WP-Site (Tennisverein) die Logos von Sponsoren und Partnern gut wahrnehmbar einblenden (ganz oben im Headerbereich, rechts in einer Spalte oder auch ganz unten im Footer). Die Logos sollen Laufzeiten (gültig von-bis) haben, automatisch skalieren (keine unterschiedlichen Größen) und mit einem Klick aufs Logo soll sich ein neues Fenster mit der entsprechenden Homepage des Sponsors öffnen (Tennisclub bleibt im Browser-Reiter geöffnet).
    Gibt es dazu ein empfehlenswertes Plugin, das seit längerem am Markt ist und voraussichtlich auch guten Support in der Zukunft hat?
    Vielen Dank und Gruß
     
  2. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    17
    Na ja.... Am schwierigsten erscheint mir die Idee mit den Laufzeiten. Das wirst du wahrscheinlich nirgends finden. Als nächstes Problem sehe ich die Position. Es gibt sicher kein Plugin das es dir ermöglicht in genau der gwünschten Position Logos in jedem beliebigen Theme zu platzieren. Falls das Theme dort einen Widgetsbereich hat, kann man das relativ leicht machen, ohne den Code anzugreifen. Falls nicht, muss man das Theme aufbohren. (Ist aber auch keine große Sache) Alles was die Position betrifft, hängt aber also erst mal vom vom Theme ab. Mit Widgetbereich an dieser Stelle ist es für Laien leichter.

    Dass sich ein Fenster öffnet ist dann der relativ leichteste Teil der Sache. Dazu benötigst du nur ein beliebiges Lightbox-Plugin.

    Mit anderen Worten: Eine 100% Fertiglösung für deine Aufgabe gibt es eher keine. Das Rest müsste wahrscheinlich gecodet werden. Wobei gecodet jetzt ein großes Wort ist. Im Grunde sind das ein paar Bilder, die an die richtiges Stelle eingefügt werden, Falls du im Adminbereich eine Einstellungsmöglichkeit haben willst, bis wann welches Logo gezeigt werden soll, und falls die Logos manuell über den Adminbereich getauscht werden sollen, wird es etwas komplizierter, aber auch nicht so kompliziert. Du kannst das in der Jobbörse anfragen.
     
  3. go4java

    go4java Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke, es sollte ein Standard-Plugin sein, auch wenn nicht alle Anforderungen erfüllt werden. Da es zahlreiche Plugins dazu gibt, würden mich praktische Erfahrungen damit interessieren: https://de.wordpress.org/plugins/tags/sponsors/
     
  4. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    17
    Das was mit "Sponsoren" im Pluginverzeichnis getagt ist, sind - soweit ich das sehe - schlicht und einfach Sliderplugins in denen im Falles des Sponsorings eben Logos dargestellt werden und keine Fotos. Das ist insofern logisch als dass zwischen einem Logo und einem anderen Bild technisch ja kein Unterschied besteht.

    Was ich nicht weiß - und vielleicht kann das jemand anderer hier beantworten - das ist, ob es die Funktion "Logo einblenden für einen definierbaren Zeitraum" in einem der Slider gibt. Das ist für dich Thema 1.

    Vollkommen unabhängig von dieser Sache ist die Frage, wie du dann den Slider in dein Theme integrierst. Und da ist es schlicht und einfach so, dass es zwei Möglichkeiten gibt:
    a) Das Theme hat an der Stelle an der du es willst, einen Widgetbereich. Dann kannst du den Slider dort relativ leicht platzieren.
    b) wenn nicht, muß du den jeweiligen Bereich im (Child)-Theme aber anpassen.Ist auch nicht besonders schwer, aber man muss halt ein bisschen HTML/ PHP/ CSS können.

    Die dritte Frage ist dann, ob eines der Plugin die Möglichkeit hat, dass man mit einem Klick auf das Plugin eine Lightbox öffnet.

    Fazit: Du solltest die Plugins nach zwei Thermen untersuchen: Die Möglichkeit Zeitfenster auszuwählen und die Möglichkeit eine Lightbox zu aktivieren, sobald man auf das Logo klickt. Die Platzierung an der gewünschten Stelle dagegen ist in erster Linie vom Theme abhängig.

    Ich hoffe, ich konnte jetzt mal etwas System in die verschiedenen Anforderungen bringen. de du an Theme und Plugin stellen solltest.
     
  5. nature225

    nature225 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    13
    Das vorhaben mit der Gültigkeit kann man z.B mit dem ACF Plugin erledigen. Dafür kann man dann einen Custom Post Type programmieren oder programmieren lassen (Jobbörse) Wo der Admin im Backend Sponsor Logo auswählt, Verlinkung auswählt und Datum von wann bis wann es angezeigt werden soll.

    Mit einem Shortcode könnte man die Sponsoren dann im Footer / Header oder wo auch immer darstellen
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    573
    Man kann auch einfach ein klassisches Werbe-Plugin dafür verwenden, z.B. AdRotate oder Advanced Ads, dort kann man beliebiges HTML als Banner eingeben, Laufzeiteinstellungen gibt es auch, Shortcodes ebenfalls, usw.
     
  7. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    61
    Oder (wenn auch nicht so komfortabel, dafür sehr einfach bzw. schnell gemacht): Bild mit Verlinkung und target="_blank" in ein Text- bzw. HTML-Widget. Die "Zeitsteuerung" könnte man dann einfach per Shortcode mit zwei Attributen (Start und Ende) lösen.
     
  8. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    17
    @nature225 guter Ansatz mit dem ACF-Plugin. Das Problem dabei (aus der Sichte des TE): Das ist auch nicht die fertige Lösung "Out of the box", die er sucht. Ich fürchte "fertig" und genau für den beschriebenen Zweck passend, wird es keine Lösung geben. Allerdings gibt es so viele Plugins, die ich ja auch nicht alle kenne, dass ich vielleicht doch nicht recht habe.
     
  9. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    17
    Ja schon. Das Problem dürfte dann sein, es in die passende Stelle im Theme reinzukriegen, falls es dort nicht zufälliger Weise einen Widgetbereich gibt. Falls es aber genau an der Stelle einen Widgetsbereich gibt, wäre das wohl OK. Das CSs wird dann vielleicht nicht ganz passen und die Seite etwas zerschossen wirken. Aber das könnte man relativ leicht im Forum lösen, wenn es einen Link zum Projekt gibt.
     
  10. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    61
    An der Stelle wird es ja ohnehin gerade sehr hypotetisch. Wir wissen ja weder, ob es dort Widget-Bereiche gibt, noch ob der TE in der Lage wäre, einen Widgetbereich zu erstellen. Hier wäre jetzt auch irgendwie Input vom TE sinnvoll. Oder zumindest der obligatorische Link zur Seite.
     
  11. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    17
    Ja, ich glaube, dass von der Forumsseite her alles gesagt ist. Ein Link und eine Einschätzung der Coding-Fähigkeiten wäre also hilfreich. Oder der TE vergibt einen Auftrag und ist damit alle Sorgen los. ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden