1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

problem mit bilderupload

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von carlitopix, 24. Januar 2013.

  1. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    mit twentyten ist es das gleiche

    übrigens gibt auch n problem bei der kopfzeile...siehe screenshot...da wird das bild auch nicht mehr angezeigt und die schneidefunktion kann man nicht mehr benutzen...

    screenshot 2.jpg
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.857
    Zustimmungen:
    343
    Dann tippe ich auf zu wenig php-memory. Aber das war ja schon maxes Vermutung in seiner ersten Antwort.
     
  3. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0

    ok...wie kann ich den erhöhen?

    was ich nicht kapiere ist, warum sich aber die bilder mit nextgen problemlos hochladen lassen...haben die mit diesem php-memory nichts zu tun?
     
  4. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.857
    Zustimmungen:
    343
    Wie Du selbst festgestellt hast, generiert Nextgen keine Thumbs und andere Bildgrößen. WP selbst tut dies normalerweise, doch wenn zu wenig php_memory zur Verfügung steht, kann diese Funktion nicht mehr korrekt ausgeführt werden und WP streikt an der Stelle.

    Um das Limit zu erhöhen, solltest Du mal Deinen Hoster ansprechen, oder Google befragen. Aber nicht jeder Hoster lässt eigene Anpassungen zu.
     
  5. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    nee...das ist vielleicht untergegangen hier im fred:

    siehe post #12

    mit nextgen geht es ja...das ist ja das komische
     
  6. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.261
    Zustimmungen:
    208
    NOCH MAL !!
    Nextgen generiert keine anderen Bildgrößen, sondern lädt nur die Originalgröße hoch.
    WP hingegen schon, nämlich 3 andere Größen. Und dafür braucht WP memory_limit.

    Naja ich hab keine andere Idee und bin hier raus.
     
  7. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0

    achso...ja sorry...das war mir nicht klar.

    wovon ist denn dieser memory_limit abhängig? von der mediathek anscheinend nicht oder? da sind bei mir bis eben ca. 25 bilder drin gewesen...ich hab gerade mal 11 bilder davon gelöscht in der hoffnung, dass somit wieder speicher frei ist...

    aber das problem bleibt...
     
    #27 carlitopix, 25. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2013
  8. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.261
    Zustimmungen:
    208
    memory_limit kannst du mit Arbeitsspeicher vergleichen, nicht mit Webspace. Da hilft auch kein löschen!
    Lass dir das php memory_limit vom Hoster auf 128M setzen oder probiere es selber hochzusetzen. Ist allerdings meist selber nicht möglich.
     
  9. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ah ok...

    vielen dank für eure hilfe!
     
  10. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    das geht bei bplaced nicht über 64m...

    jetzt überlege ich den hoster zu wechseln...

    ich hab aber keine ahnung wie das geht...also hoster finden kann ich ja googlen. aber wie sieht es mit meiner vorbereiteten seite mit twentyeleven aus? wird die bei einem eventuellem hosterwechsel mit rübergenommen oder muss ich gar alles nochmal machen?
     
  11. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.261
    Zustimmungen:
    208
    Du musst beim Wechsel die ganzen FTP Dateien und Ordner umziehen (lokal auf deinem PC sichern und anschließend auf den neuen Server hochladen) und auch einen Export der Datenbank auf den neuen Server importieren.

    Kannst du evtl. mit dem Plugin "Duplicator" machen.
     
  12. carlitopix

    carlitopix Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    so leute...es geht jetzt wie früher...was war los?

    genau weiß ich es nicht, aber ich hab eben mal anstatt firefox den internet explorer aufgemacht und damit die wordpress seite bearbeitet...ging alles problemlos...hintergrundbild neu...kopfzeile neu...fertig

    dann hab ich danach meinen firefox mit deaktivierten add-ons gestartet und irgendwas noch neu initialisiert, sodass der firefox ganz neu gestartet ist...jetzt gehts auch damit...

    einzige problem ist die hochkantdarstellung der thumbnails beim internet explorer...

    was jetzt genau beim firefox die letzten tage schief gelaufen ist hab ich keinen plan...ist mir aber auch gerade mal wurscht :)

    vielen dank nochmal für den support!

    saludos
     
  13. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.261
    Zustimmungen:
    208
    Na suuuper, einer meiner Standard-Tipps: anderen Browser testen!
    Warum hab ich das nicht schon auf Seite 1 geschrieben :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden