1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Retro Portfolio - Theme anpassen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von biker05, 1. Juni 2015.

  1. biker05

    biker05 Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend - Ich habe mir gestern das Theme "Retro Portfolio" bei envatomarket gekauft.
    Nun stehe ich leider vor dem Problem das es nirgendwo eine Erklärung für das Template gibt und im Backend die Einstellungsmöglichkeiten nicht den gewünschten Effekt bringen.

    Hat jemand ne Idee wo man entsprechende Hilfe, außer "envatomarket", her bekommt?

    Hier ist die gewünschte Menüführung:
    http://themes.opendept.net/retro-portfolio-4/#about-me

    und hier ist das bisherige Ergebnis (leider ohne Slideeffekt, obwohl im Backend alles aktiviert ist):
    http://moebelwandel.de/?page_id=39

    Für jeden Tipp bin ich dankbar.
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Ich könnte mir vorstellen, dass beim Theme ein Ordner documentation dabei war oder sowas in der Art. Außerdem handelt es sich um ein Onepage-Theme. Da muss sicherlich irgendwie alles über eine Seite laufen.

    Außer bei Envato wirst sonst wohl kaum schnelle Hilfe bekommen.
     
  3. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Während du verschiedene Seiten (mit diversen IDs) angelegt hast und auf diese im Menu verlinkst, geschieht das in der Demo über #Anker auf EINER Seite.
     
  4. biker05

    biker05 Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Hatte vor kurzem ja auch schon eine Webseite auf Wordpress-Basis erstellt, jedoch sind dort die einzelenen Seiten ordentlich bezeichnet z.B. www.beispielseite.de/ausstattung/
    Also keine ID's oder #Anker. Habe ja die bisherigen Menüpunkte "Startseite - about me" etc. als normale Seiten angelegt.
     
  5. biker05

    biker05 Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja das habe ich auch schon gesehen. Aber die ID's kann ich nicht verhindern. Habe die bisherigen Menüpunkte ganz normal als "Seiten" angelegt. Kenne es aber auch nur so das die Seiten sauber in der Adressleiste angezeigt werden z.B. www.beispielseite.de/ausstattung/ --- also ohne ID's oder #
     
  6. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Jede Seite hat immer eine ID, die Darstellung des URL beinhaltet diese aber nicht, wenn du entsprechend die Permalinkeinstellungen änderst.

    Lies dich mal schlau über grundsätzliche WP-Einstellungen, und was ich mit Ankern meine. Wie das Theme das aber intern handhabt, wie und wo da etwas einzustellen ist, weiß ich nicht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden