1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

(Serverumzug) wp-admin geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von ColdZer0, 14. September 2010.

  1. ColdZer0

    ColdZer0 Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe aktuell mehrere Blogs die ich von einem kleinen Shared Hosting Space auf einen Root-Server umziehen möchte. Bin jetzt bei dem ersten kleineren Blog, der auch noch nicht richtig online ist, quasi in der Erstellung, aber das ist eher unwichtig.

    Ist Ansich ja keine große Sache: Domain bleibt gleich, nur die DB Daten haben sich geändert und wurden von mir natürlich in der wp-config geupdatet.

    Allerdings gibt es denn noch ein Problem:
    Frontend funktioniert ohne Probleme, man kann den Blog lesen, sich durch die Unterseiten klicken, alles kein Problem, wp-login.php geht auch noch, aber wenn ich jetzt den /wp-admin/ aufrufen möchte, dann ist es vorbei.

    Ich bekomme einfach eine weiße Seite zurück, ohne jeglichen Inhalt. PHP error_reporting steht auf E_ALL, hätte also bei PHP Problem eigentlich eine Fehlermeldung bekommen müssen.

    Hoffe das hier jemand Ideen hat, denn ich habe dafür keine Erklärung.

    [UPDATE]
    Ist übrigens Wordpress 3.x
    PHP / MySQL identisch zu den Versionen auf dem alten Server: PHP 5.1 / MySQL 5.0
     
    #1 ColdZer0, 14. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2010
  2. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Setz mal die WP-DEBUG-Konstante in der wp-config auf true (ergänzen falls es sie noch nicht gibt), dann sollten Fehler ausgegeben werden.

    Wenn sich beim Umzug der Pfad der Dateien auf dem Server geändert hat, was normalerweise der Fall ist, hätte das eigentlich auch im DB-Dump angepasst werden müssen.
     
  3. ColdZer0

    ColdZer0 Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Wo hätte das denn genau angepasst werden müssen. Die alte Seite läuft ja noch, da einen neuen dump zu machen ist kein Problem, aber ich habe nur einmal in der options table die url gesehen.

    Das da noch irgendwo der Pfad mit drinsteht wusste ich nicht, wo muss ich denn da gucken...
     
  4. ColdZer0

    ColdZer0 Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ja, die Fehler an denen man am meisten rumfummelt sind ja bekanntlich oft die mit der einfachsten Lösung.

    Mein Backup war so wie ich es gemacht hatte völlig in Ordnung, aber ich hätte den safe_mode auf dem neuen Server besser vorher abschalten sollen :oops:

    Naja jetzt geht alles, danke für die Hilfe
     
  5. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Der Pfad kann an allen möglichen Stellen im Dump stehen: Plugin-Einstellungen, Pfade von Upload-Dateien etc. Ist vielleicht nicht immer wichtig, das zu ändern, aber für einen reibungslosen Umzug mache ich das normalerweise.
     
  6. ColdZer0

    ColdZer0 Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe meinen dump mal durchsucht und bin auf keine Pfade gestoßen, zumindest auf keine Server spezifischen.
     
  7. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    In meinem 2.8.4-Dump habe ich das in wp_options und wp_postmeta an verschiedenen Stellen stehen ("/kunden/123/webseiten/domain.de/..."). Ich sehe allerdings gerade, dass das alles serialisierte Strings sind, so dass man es gar nicht einfach so ersetzen kann. Naja, ist vielleicht auch nicht so wichtig...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden