1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Startseitenaufteilung Problem

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von stevie99, 15. November 2007.

  1. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Na den Aufruf von the_content_limit() ersetzt du mit dem Aufruf von the_excerpt_reloaded(). Darum gehts doch!?
     
  2. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich ja schon längst gemacht und es funktioniert auch.

    Es geht darum, wie ich aus dem "more" mehr... mache
     
  3. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    na *more* ist der

    more link Text daher könnte aus dem Wort *more* ein *mehr* werden, wenn Du statt "weiterlesen" einfach "Mehr" hineintippst..


    stevie 99 i h denke auch, dass Du nach diesem Thread marX mindestens 4Liter Baldrian und etliche Links schuldig bist ;);)


    lg
     
  4. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ja wo soll ich es denn eintippen ?
     
  5. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    stevie: Guck dir mal gaaaaaaaanz genau an, wie die Variablenübergabe an "the_excerpt_reloaded()" funktioniert. Ich hab dir in meinem Posting gestern 20:09 genau diese Parameter herausgesucht und sogar die wesentlichen beiden Zeilen für deine Fragestellung hervorgehoben. Zudem hab ich dir die Lösung auch schon 2x gepostet (gestern 20:09, heute 14:43) - auch wenn da "Weiterlesen" steht, statt "mehr..."

    Aber noch einmal, für dich - ersetze
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    mit
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Weitere Parameter, wie z.B. die Länge des Auszugstextes kannst du hoffentlich sebstständig festlegen, das Schema sollte ja (hoffentlich) klar sein, die nötigen Parameter findest du in meinem Beitrag oben.

    Monika: Mindestens! :mrgreen: Nach dem was ich für diesem Thread an Links verdient hab dürfte PR10 kein Problem mehr sein. :twisted:
     
  6. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    da wo "Weiterlesen" steht, dies erklärte Dir marX um 14.43 heute.

    Junge, Junge, Du liest sehr oberflächlich ...

    mutig Dich da hineinzustürzen

    lg
     
  7. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt seid mir mal nicht böse. Kuckt doch mal die Postings von gestern an: Wo steht da limit content ?

    Diesen begriff gibt es weder an der von MarX anmarkierten Stelle im Code noch überhaupt noch, denn "Limit Content" ist ein Plugin das ist zuvor verwendet hatte. Das ist gar nicht mehr drin und die markierten Stellen im Code von MarX heißen auch nichts so.

    Spinne ich jetzt ?:D:cry:
     
  8. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt mal gaaaanz tief aus diesem Thread ausgegraben:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ist natürlich nur ein Ausschnitt *eines* Loops.

    rot: raus (auskommentieren oder löschen)
    grün: neuer Code
     
  9. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    schon klar, aber das Grüne ist doch gar nicht mehr drin.
    Ich habe doch wie mehrfach geschrieben das Plugin ausgetauscht !

    Der Code sieht jetzt so aus:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  10. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Und ich hab schon mehrfach beschrieben, was du statt dessen einsetzen sollst:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich möchte dich nochmal auf meine Beitrag von gestern 20:09 Uhr verweisen. Da findest du alle möglichen Parameter.
     
  11. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Und man glaubt es kaum: DAS FUNKTIONIERT !

    Danke...musst mir wirklich einmal sagen, was ich Dir Gutes tun kann !
     
  12. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Na das war ja ne schwere Geburt... aber ich freu mich das es endlich funktioniert. :D

    Naja, wenn du mir was Gutes tun willst - mit 1, 2 Links (möglichst themenrelevant) wär ich schon zufrieden. Kannst mir ja mal ne PM schicken, mit ein paar Vorschlägen wo du Links unterbringen möchtest. Thema wäre "Sport", falls du mir da was anbieten kannst. ;)
     
  13. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Mal soehen ob ich Dir paar links besorgen kann (de Seiten gehören nicht mir).
    Wenn dann ohnehin wahrscheinlich über PR5 oder, alles ander ist ja "Kindergarten" :)

    Noch eine Frage zu unserem Code allerdings:

    <?php wp_the_excerpt_reloaded('excerpt_length=40&allowedtags=<img>&more_link_text=mehr...&more_tag=span'); ?>

    funktioniert wie gesagt super, aber er hängt an den Ende des links ein #more-21 und das wäre Dunplicate Content. Ausserdem würde man eine völlig falsche Basis für Verlinkungen erzeugen.
    Wie kriegen wir das noch weg ?
     
  14. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
  15. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    ähm was soll ich damit machen ?

    Anstatt dessen nehmen, was ich jetzt verwende (related posts) oder zusätzlich ?

    Veträgt es sich mit WP-SEO ?
     
  16. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    du holst dir das Plugin

    entpackst die zip Datei

    lädst es in den Ordner

    wp-content/plugins/

    Admincenter==>Plugins ==>Aktiverst das Plugin mit dem Namen less


    sonst nichts und dann ist der #more...weg

    normalerweise

    soll ichs auch noch für Dich testen...

    tu es einfach ;)

    und schau was passiert

    lg
     
  17. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Bringt nichts.
    Das more ist leider noch da
     
  18. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    sichere dir irgendwo das OriginalPlugin Recerpt reloaded

    dann öffne es


    suche nach

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    und ersetze dies durch


    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    keine Garantie
    aber könnte funktionieren

    lg
     
  19. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Nö is mir eigentlich egal. Ich bin nicht PR-geil. Mit ist egal wie lang der grüne Balken ist... ;)


    Das #more-XYZ erzeugt definitiv keinen Duplicate-Content, da es nur ein Fragment-Bezeichner ist, keine "neue" URL. Ich hab es in meinen Seiten mit dem Less-Plugin wegbekommen, wie Monika schon sagte. Aber kann sein, dass sich das nicht mit dem Excerpt-Reloaded verträgt. Versuch mal Monikas Tipps.
     
  20. stevie99

    stevie99 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    @marx eine URL darf ausschließlich über 1 Adresse erreichbar sein !
    Wenn Leute, weil sie so im browser steht, darauf verlinken, wäre das fatal.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden