1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 6.x Statische Site durch Blog erweitern

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Gast 100035, 5. März 2023.

  1. In einem aktuellen Thread wird das Bloggen positiv dargestellt. Das bringt mich jetzt auch auf die Idee, meine Site um einen Blog zu erweiteren und damit aktiv zu werden.
    Was genau sollte ich dabei beachten? Ich gehe davon aus, dass das Layout insgesamt übernommen wird und ich die Blogseiten selbst gestalten kann. Bevor ich damit beginne würde ich gerne die Knackpunkte kennenlernen. Für Ratschläge wie immer dankbar.

    Oder sollte ich für das Blog eine komplett neue WP-Installation machen und die Seiten verlinken?
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.657
    Zustimmungen:
    1.781
    Auf der Seite ist bereits die Blog Funktion von WordPress im Einsatz.
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  3. Hmmm...das ist aber nicht das, was mir so als Blog vorschwebt
     
  4. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.927
    Zustimmungen:
    349
    und was schwebt dir vor ,)
     
  5. DummyGirl

    DummyGirl Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2021
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    85
    info am rande: deine website lässt sich irgendwie nicht richtig scrollen. teilweise bleibt sie stehen, dann wieder ganz schnell. da brauchst du keinen blog denn dann werden die besucher ganz schnell wieder verschwinden. :eek:
     
  6. @Henk1060
    Ja, die Anregung wollte ich mir ja hier holen. Das was ich bisher mache, wie von @b3317133 geschrieben, ist nur eine Kommentarfunktion, die ich für Neuigkeiten nutze. Ich finde einfach keine Blog, was mir zusagt. Deswegen meine hilflose Frage.

    @DummyGirl
    Habe ich jetzt nicht so. Ich nutze fast nur mein Notebook. Aber selbst wenn ich auf meinem Smartphone kontroll halber schaue stelle ich da keine Verzögerung fest. Werde es nochmal prüfen, wenn es so ist, werde ich also eine neue WP-Installation vornehmen und einfach mal drauf los erstellen.
     
  7. meisterleise

    meisterleise Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    345
    Da @DummyGirl auch Mac nutzt: es handelt sich um das DIVI+Macbook+Chromium Problem, auf dass ich dich bzw. schon diverse DIVI-Nutzer hingewiesen hatte.
     
  8. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.341
    Zustimmungen:
    584
    Warum keine Subdomain für den Blog einrichten? Wenn der Selbstversuch scheitert, kann man das Experiment leichter löschen.

    Hilfreich finde ich die Schritt-für-Schritt-Anleitung von
    https://www.selbstaendig-im-netz.de/blog-starten-schritt-fuer-schritt-zum-erfolgreichen-blog/

    er geht auf notwendige Plugins. legt aber auch den Schwerpunkt auf Geld verdienen.
    https://www.selbstaendig-im-netz.de/blog-starten-schritt-fuer-schritt-zum-erfolgreichen-blog/

    es gibt weitere Anleitungen. Meiner Meinung nach muss man den passenden Blogger Coach für sich finden.

    Lesenswert finde ich zum Beispiel
    https://www.strato.de/blog/strategien-zum-aufbau-eines-erfolgreichen-blogs/

    der Autor hat in der Regel sehr gute Plugin Empfehlungen und eine Sichtweise, die ich bei vielen Sachen teile.

    https://digarbeit.com/9-tipps-die-man-als-hobby-blogger-im-1-jahr-beherzigen-sollte

    Lass dir nichts erzählen. Auf einem kaputten Computer kann halt keine Seite richtig dargestellt werden.

    Jetzt mal ehrlich. Wer scrollt noch viel? Man dreht einen Monitor für Facebook und Blogs. Und seit Matrix wissen wir, wie der Computerplatz aussehen sollte. nach ein zwei Update

    https://youtube.com/shorts/6gnWWepIrAQ?feature=share
     
  9. @meisterleise Ja, ist mir noch gut in Erinnerung. Aber da kann und will ich keine Abhilfe schaffen, denn auf Divi werde ich nicht verzichten. eher auf die Mac-Nutzer ;)

    @r23
    Ich habe Subdomein als Option nicht ausgeschlossen. Ich denke das werde ich auch tun.
    Geld verdienen ist kein Ziel meiner Seiten und Blogs :)
    Und Deine Links werden meine nächste Arbeit werden. Danke dafür.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden