1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Suche Coder für Designanpassung

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von e.MoTion, 5. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hiho,
    ich habe ein projekt www.extreme-patching.de und möchte eben dieses design an WordPress angepasst haben.
    Die Integrierung von Wordpress ins wBB ist abgeschlossen und nun brauche ich nurnoch das richtige design dafür.

    Der coder bekommt dann entweder die einzelnen images oder die psd datei um das ganze anzupassen.

    als entlohnung veranschlage ich einfach mal 15 €

    gruß, fred
     
  2. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    e.MoTion

    die 15 Euro
    sind hammerhart.

    Für gut einen Tag Arbeit 15 Euro.

    ~~~~~~~~~~~~
    meine persönliche Sicht und was ich tu ,w enn ich erkenne es ist wenig Geld da:

    Weißt ich habe schon Themes angepasst und erstellt, wo ich erkannte, der andere hat kein Geld.
    Dann fand ich etwas was ich brauchen konnte, der andere hatte und so tauschten wir Arbeitszeit und Können von mir gegen Arbeitszeit und Können des anderen.

    Wie man die jeweilige Arbeit selber bemisst ist ja einem selber überlassen.


    Auf solche Deals lasse ich mich ein. Finde ich voll OK.

    Aber ein vorhandenes Design -- noch dazu dieses--
    um 15 Euro anzubieten, ist für mich sowas wie Verarschung der Spitzenklasse.

    lg
    Monika
     
  3. psycco!

    psycco! Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich will ja nix sagen, aber 15€ ist Arbeitslohn für eine relativ günstige Stunde ... ich denke kaum, dass das jmd schafft / macht ;)

    Schon garnicht, bei einem solch komplexen Layout!

    Viel Spaß und Glück noch bei der Suche :)

    Edit: Meine Vorrednerin sagt genau das selbe ;)
     
  4. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    nun gut, dann bitte von interessierten leuten eine etwaige preisvorstellung.
    für 15 - 20 € code ich designs fürs wBB 2, deshalb hielt ich diesen preis durchaus für angebracht.
     
  5. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    keine Ahnung wieso Du Dich selber derart ausbeutest.

    Wieso Du Dein Können derart selber erniedrigst,
    da verschenk ich lieber Designs -bei WP Themes genannt- was ich ja auch tu.

    Ich las hier mal , dass es welche gibt, die ein Theme um 100 Euro machen,
    ich verlange ein Vielfaches davon.

    lg
     
  6. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    sorry,
    aber deine texte halte ich für völligen mist.
    Ein Coding, man bemerke, nur das ändern des codes, mit kosten von einem vielfachen von 100 € zu belasten ist mehr als unverschämt.

    Ich weiß, welche arbeit ich abgebe und ich möchte den leuten, für die ich etwas code nicht allzuviel geld abnehmen.

    ich lasse mich hier sicher nicht als geizig oder ausbeuter deklarieren.
    Komm mal wieder runter von deinem hohen ross.
     
  7. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    e.MoTion

    ob Du meine Texte für Mist hältst oder nicht ändert nichts an der Tatsache, dass Du Geld abnimmst.

    Da Du Geld abnimmst zerstörst Du für jeden WebDesigner, der davon leben muss, einfach das Geschäft.

    Da wäre verschenken schlicht besser.

    Oder eben Könnenstausch gegen Könnenstausch.

    Ich wünsch Dir viel Glück bei Deiner Suche und es kann sein, dass Du fündig wirst.

    Mein *hohes Ross* bezahlt mir die Miete, das Leben etc.

    Arbeitest Du in Deinem Beruf um 15 Euro für einen ganzen Tag?

    lg
     
  8. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ohne dich jetzt beleidigen zu wollen, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass du von deinen referenzen, welche ich auf deiner seite sehen kann, leben kannst:rolleyes:

    Du verstehst hier ne grundlegende sache nicht. Kannst du Webdesign und Webcoding unterscheiden? Webdesign ist eine erstellung von grafiken, welche dann in HTML / PHP / xHTML umgesetzt wird, was man als Webcoding bezeichnet.

    Das Design ist bereits fertig und schon als wbb 2 style umgesetzt und würde dann je nach wunsch, entweder als geslicede psd datei oder einzelne grafiken im .gif format dem coder geschickt werden, welcher dann lediglich die aufgabe hat diese grafiken einzubauen und den code so abzuändern, dass eben dieses design erscheint.

    Wo ist da der arbeitsaufwand, welcher ein vielfaches von 100 € rechtfertigt?

    Ich mache sicherlich keine Webdesigner kaputt, ich code die dinger ja auch nur und designe sie nicht. Ich muss kein geld verdienen, mach es aber trotzdem -.-

    Ich kenne mich mit dieser Software hier kaum aus, so ist es schwierig für mich das design so umzusetzen.

    Ich suche hier auch keine professionellen oder ausgebildeten Kräfte, ich suche jemanden, vllt einen schüler, der so wie ich, für andere diese designs codet. Nicht mehr nicht weniger.

    Ich gehe mal davon aus, das du garnicht verstehst, was ich überhaupt haben will...
     
  9. psycco!

    psycco! Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, sag mal, hast du eine an der Klatsche :D

    Ich mein, ein vielfaches sind für eine solch komplexe Anwendung sehr gerechtgertig. Wenn man sich davon finanzieren muss, sind doch 20 - 30€ / h ein angemesser Stundenlohn.

    Was denkst du, wie lange man an sowas arbeitet?

    Was bringt einem eine PSD Datei für ein Board design? Muss man doch eh wieder alles zurechtschnippeln, weil das WP Design halt ganz anders aufgebaut ist ...

    Und wenn du dich für nen tollen Designer hälst, dann brauchst du auch keine Ahnung vond er Software, da du die Designs schon sehr gut mit den CSS Dateien anpassen kannst. Da würdest du schon weit kommen.

    Und die ID's bzw Selektoren sind auch nicht sehr schlecht benanntn geschwigedenn kommentiert ...

    Dann mach dich mal ran, und fang an, 1200 Zeilen CSS Datei umzusetzten ...

    Am Ende sagst du uns, wie lange du dafür gebraucht hast ...

    Achso, und BTW, nur weil hier das jmd vllt schon sehr oft gemacht hat, muss er nicht billiger sein. Auch wenn es für Ihn schon "Routine" ist, hat er das trotzdem irgendwann gelernt und viel Zeit investiert. Und Know-How wird bezahlt!
     
  10. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hier kommt man wohl nicht weiter -.-
    ich befinde mich hier anscheinend in einer gemeinde voller verbiesterter vollprofis, die ich aber garnicht brauche...

    Ob ich einen an der Klatsche habe, hast du schonmal garnicht zu beurteilen!

    und tu dir auch selbst mal einen gefallen und versuche wenigstens deine meinung in anständige worte zu fassen, das kann ja keine sau lesen..

    Ne, also das wars für mich auch mit der software, da schreibe ich doch lieber an meiner eigenen software weiter.

    danke trotzdem für die unqualifizierte hilfe
     
  11. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    Hallllllooooooooo Llllleeeeuuuuuuttttsssss

    könntet Ihr allesamt mal wieder ein paar Gänge zurückschalten?

    Mea Culpa, aber es wird langsam aber sicher etwas überzogen, was hier abgeht!

    @e.MoTion, ehrlich gesagt: überleg Dir mal lieber was Dein Vater machen würde, wenn jemand zu seinem Cheffe ginge (eine unselbständige Tätigkeit vorausgesetzt natürlich) und dem sagen würde: Schmeißen Sie den Vatter von e.MoTion raus, ich übernehm seinen Job für 15€ am Tag! Dein Vater steht anschließend auf der Straße und kann zusehen wie er seine Familie (und damit auch Dich) ernähren kann.

    Und dann reflektiere das ganze mal bitte auf Deine Forderungen nach einem Coder und den dafür gebotenen Preis! Dein Vater arbeitet auch nicht für 15€/Tag! Das Du selbst bereit bist dafür zu arbeiten zeigt nur das Du Dich sehr auf die Unterstützung seitens Deiner Eltern verläßt und noch zu wenig Lebenserfahrung hast um zu beurteilen, was welche Arbeit Wert ist. Sorry, aber es ist so.

    vG

    Arno
     
  12. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    siehst Du , Du hast eindeutig Recht,
    Deine Definition von WebDesign ist mir bis dato sehr unbekannt gewesen.


    mache es, wenn Du derartig viele Designs bereits erstellt hast, mache es Dir
    Cascading Style Sheet und HTMl ist international, also ist das CSS und HTML für WordPress und für wBB auch verstehbar.

    Bei den Template Tags zum Anpassen wird Dir hier sicher geholfen.


    in meiner ersten Antwort an Dich stand die Lösung,
    wenn Du so ein guter Coder bist, hättest Du zB Dein Können anbieten können und im Gegenzug Dein Theme erhalten.

    So einfach kann die Welt sein, wenn man ein bisschen nachdenkt, bevor man andere mißgelaunt und höchst unqualifiziert beleidigen mag.

    lg
    Monika
     
  13. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Arno Simon: Mein Vater ist Anwalt bei der US Army, aber dein beispiel kann ich schon nachvollziehen.
    Ich nehme hier keinem arbeit weg. Ich möchte lediglich ein Design, welches komplett fertig erstellt ist, umgesetzt haben, dass ich es in WP einsetzen kann.
    Nicht mehr und nicht weniger und da nehme ich hier auch keinem seine arbeit weg. Webcoding im internet anzubieten war schon immer so, dass es viele leute mit unterschiedlichen zielen gibt. Die profis, die natürlich auch für ihr können, ihre routine und ihr know-how bezahlt werden und die amateure, die das machen, weil es ihnen spaß macht, sie was lernen möchten und sich nen bissel geld dazu verdienen möchten.

    So einfach läufts, natürlich nicht in unternehmen etc pp

    Mein können als coder? ich bin doch auf der suche nach einem coder.
    Ich könnte erweiterungen oder designs für das woltlab burning board umsetzen, aber ich suche hier einfach nur jemanden, der ein vorhandenes design in WP umsetzt.

    Ich denke nicht, dass da ein ganzer tag drauf geht, weil eine software so derartig schwer garnicht geschrieben sein kann.

    Für einen wBB 2 style, was ich eigentlich für genauso aufwendig halte, brauche ich je nach aufwand 1 - 4 stunden. in dieser zeit habe ich aber auch spaß und lerne vieles dazu.

    Es wird sich sicher jemand finden, der das für 15 € macht.
    Ich mache einige aufträge sogar völlig umsonst...
     
  14. telekommander

    telekommander Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    0
    ... was geht denn hier ab ?

    @ e.MoTion

    Sorry, für lächerliche 15 € werfe ich dir alle Grafiken von WP raus und lege dein PSD-File als Background-Image ab. Das wars dann aber auch.
    Mehr kannst du nicht erwarten, wirklich nicht.
     
  15. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    also Du hast die komplette style.css, alle Bilder,
    und brauchst jemanden, der diese Dinge in die diversen Dateien (Templates in WP genannt) einträgt?

    ich versteh immer weniger was Du brauchst,
    wenn Du die CSS Angaben hast,
    die Bilder,
    alles passt,
    dann öffne doch mal so eine Datei von WordPress such die HTML und CSS Angaben und ändere diese so wie sie im **fertigen Design** vorhanden sind.

    oder hast Du die **Vorlage** für ein Design und benötigst jemanden, der daraus die CSS und das richtige HTML macht?

    für das Aussehen einer Website muss man nicht programmieren können, sondern "bloß" CSS und HTML.

    spezifiziere Dein Anliegen,
    so klingt es konfus - ein bisschen.

    lg
     
  16. e.MoTion

    e.MoTion Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @telekommander: Hauptsache mal irgendne scheiße gelabert, du hasts drauf...

    @Monika: Ich werde es nun noch einmal erklären.
    ich habe eine .psd datei, und dieses design soll in WP umgesetzt werden.

    Habe ich das hier irgendwo behauptet? HTML ist ne Codiersprache, nicht umsonst hab ich nicht nach nem programmierer sondern nach einem coder gefragt...

    aber leute vergesst es, ich arbeite lieber an meiner eigenen blog software. Da habe ich zwar viel weniger funktionen, aber ich bin nicht auf den konfusen aufbau der WP templates angewiesen
     
  17. psycco!

    psycco! Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Sry, du bist sehr sehr lächerlich.

    Einmal sagst du zu mir, ich solle dich nicht beschuldige, mit "du hast eine an der Klatsch", dabei habe ich etra einen :D Smiley gemacht.
    Und selbst machst du telecommander dumm an ...

    Desweitere sagst du, ich könne mich nicht ausdrücken, aber selbst Monika rafft nicht, was du willst.

    Dann: Coder = Programmierer ...

    Und wenn du schon Styles in Boards umgesetzt hast, ja, was ist dann daran so schwer, das nun auch für WÜ zu machen? Du musst doch lediglich die psd zerschnippeln und dann die HTML / CSS Files anpassen, das kannst du doch anscheinend ... genau das selbe musst du doch auch "nur" bei WP machen.

    Dann sagst du, du entwickelst ein eigenes System,w as einfacher ist.Weiter oben sagtest du, dass WP doch nicht schwer sein kann :confused::confused:
     
  18. frankie

    frankie Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    nun, wer an eigener blogsoftware arbeitet, kann sicher manches besser als z.B. ich ;) für mich war HTML bisher eine AUSZEICHNUNGSSPRACHE, und wenn ich layouts in einer solchen umsetzen soll, kann ich auf das PSD-file gut und gern verzichten, da reicht ein jpg, weil wenn ich nach meinen ansprüchen Xhtml schreib, nützt mir ein PSD irgendeines designers nix, der muss ja auch nix von tabellenfreiem xhtml und wordpress verstehen...

    dann mach ich mir lieber mein eigenes psd aus dem jpg und komm schneller voran.

    15 euronen für ne designanpassung sind ein witz, wenn man sowas als tagelöhner macht...

    ansonsten kann ich monika nur recht geben, lesen hier im forum hilft, und fragen ohne frust erst recht, wenn man wissen austauscht, gewinnt man eh mehr als 15 €...

    sorry... aber diese arrogante einstellung ist echt heavy...
    man kann aber auch nix dafür, dass der vater nicht anwalt bei der us-army war... ;)

    ------------------------
    ach ja, wenn du zu deinem können stehst, wär ja auch ein link zu deiner oder der betreffenden website hilfreich, zumindest müssen sich die allermeisten hier nicht für ihren blog (oder ihre webadresse) schämen, und geben den/das auch an...

    schliesslich will man wissen, mit wem man es zu tun bekommen kann
     
    #18 frankie, 5. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2006
  19. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    ja dies heißt im Klartext, Du hast bis auf unzerschnippeltes Bild gar nichts und dies bedeutet komplette WebDesign arbeit. Davon reden wir hier die ganze Zeit.

    HTML heißt:HyperTextMarkupLanguage und ist somit eine Auszeichnungssprache.
    HTML sind keine coder und keine Programmierer, sondern schlicht Auszeichner.


    Du trittst hier auf, als wüßtest Du alles besser,
    hast einen Tonfall drauf, der hier kaum noch verwendet wurde.
    Willst etwas-nämlich de facto kostenlose Hilfe--
    und alle, die Dir helfen wollen oder Dir klarmachen wollen, dass Dein Anliegen so nicht geht, machst Du ungut an.

    Werde Dir klar was Du willst.

    Sieh Dich hier um, hier wird geholfen, aber nur dem, der sich auch zu benehmen weiß.

    Netiquette ist eine Frage der Ehre.

    Gewöhne Dich daran oder vergiss das Bloggen.

    WordPress ist eine Lehrarbeit in objektorientiertem Programmieren.
    Da Du nach eigenen Angaben noch sehr jung bist, lern Dir gleich diese Art des Programmierens.
    Ein Programmierer- also jemand, der behauptet seine eigene Software machen zu können- und bei den Dateien von WordPress nicht durchsteigt wird im jahre 2006 und in all den späteren Jahren auf sehr verlorenem Posten stehen.

    Deine Sprache ist eine Katastrophe.
    Dies ist eindeutig eine Modansage:zähme Dich!
    Derartiger Tonfall hat auf wordpress-deutschland.org einfach nichts verloren.

    Monika
     
  20. frankie

    frankie Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Wow... monika, hätt i mir meinen kommentar fast sparen können...
    allerdings: die sprache mag gehen, nur der ton macht die musik.
    insofern hast des wirklich nett formuliert.
    kein schmäh...
    ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden