1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Unterseiten werden nach Umzug zu Domain nicht gefunden.

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Dine115, 17. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute.
    Bin noch ein Frischling in der WP-Welt, also seid bitte ein bisschen nachsichtig mit mir, falls ich etwas nicht gleich verstehe :)

    Also, folgender Fall..
    Ich habe lokal auf meinem Rechner mit XAMPP eine Wordpress Seite erstellt.
    Gestern habe ich diese nun endlich zu 1&1 umgezogen, damit sie Online gehen kann.
    Habe alle Daten (Datenbank und WP-Ordner) gesichert und erfolgreich bei 1&1 wieder eingebunden.
    Datenbank wird inzwischen auch gefunden, nur habe ich das Problem, dass keine einzige Unterseite gefunden wird.
    Warum kann ich mir denke ich sogar selbst erklären, nur weiß ich die Lösung nicht..
    Der Link, wenn ich auf eine Unterseite klicke ist z.b. beispieldomain.de/Kontakt
    Heißt, er will im Webspace meines Providers im Rootverzeichnis die Datei Kontakt öffnen, oder?
    Diese habe ich dort allerdings nicht, weil nicht für jede einzelne Seite ein einzelnes Dokument existiert.
    Generell weiß ich leider nicht wo die Seiten zu finden sind. Wenn ich mit Notepad nach einem Seitennamen im WP-Verzeichnis suche dann findet er nichts, also wird das vom Theme (allurer) so voreingestellt sein, ka.
    Also wie verlinke ich jetzt die Seiten richtig?
    Falls ihr noch irgendwelche Strukturen oder sowas benötigt lasst es mich wissen.

    Schonmal danke :)

    Liebe Grüße Nadine
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.462
    Zustimmungen:
    247
    lösch mal die .htaccess vom Server, da scheinen die Permalinks nicht richtig zu laufen.
     
  3. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich dann noch irgendwas neustarten?
    So funktionierts leider nicht..
     
  4. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Stell mal die Permalinks in den Einstellungen auf Standard und teste dann. Wenn es damit läuft, kannst du noch mal umstellen und testen.
     
  5. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wo meinst du genau? meinst du in der sql datei?
     
  6. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    in Wordpress
     
  7. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hätte nochmal alles neu hochgeladen und importiert, jetzt geht aber leider nicht mal mehr die Startseite, bzw wp-admin..
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.891
    Zustimmungen:
    842
    Würde wieder mal das Plugin Duplicator empfehlen, damit lokal ein Paket erstellen und dann online installieren. Am Ende einmal wie im Verlauf auch angezeigt in den Einstellungen "Permalinks speichern" klicken, dann sollte alles funktionieren.

    Am besten mal das Video dort ansehen...
     
  9. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe das mit dem Duplicator jetzt probiert, lokal das Paket habe ich erstellt, passt alles.. aber ich komme einfach nicht auf die installer.php wenn ich das paket bei 1&1 installieren will..
    Stelle mich wahrscheinlich an wie der letzte Mensch, aber muss ich die php Datei in ein bestimmtes Verzeichnis schieben? oder gebe ich nur die Adresszeile falsch ein?

    Hier ein Screen, wie meine Verzeichnisstruktur aussieht. die php Datei und das Zip Archiv von meiner Seite liegen quasi direkt im Hauptordner:
    Webspace.JPG

    und so würde ich die php Datei aufrufen:

    www.gynpraxis-egg.de/installer.php/

    ist das falsch?
     
  10. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Bist du sicher, dass die Domain stimmt?
     
  11. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Domain.JPG

    der EDVler von denen für die die Webseite ist hat halt jetzt ne Umleitung zu mvz-gyn.de eingerichtet, weil die 2 Domänen haben aber auf der gynpraxis-egg.de soll die Webseite laufen.
    Funktioniert das wegen der Umleitung nicht?
     
  12. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Wurde etwas umgestellt? Denn jetzt geht es. Ich vermute es lag an der Umleitung.
     
  13. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade Wordpress nochmal neuinstalliert.
    Ich selber kann sie aber leider immer noch nicht aufrufen, komme immer nur auf die Umleitungsseite der anderen Domain...
     
  14. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Leere mal den Cache deines Browsers oder nutze einen anderen Browser.
     
  15. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Gott bin ich...
    Danke für den Tipp, Cache hat geholfen.
    Ich probiers jetzt nochmal mit dem installer.
    Aber das Verzeichnis, wo ich den reingepackt hab hat gepasst, oder?
     
  16. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Das weiß ich nicht. Auf jeden Fall müsste dort jetzt ein Wordpress liegen.

    Was genau hast du mit dem Installer vor, wenn jetzt schon ein Wordpress existiert? Das müsstest du ja erst wieder löschen.

    Edit: ich sehe du nutzt eine One-Click-Installation? Wohin genau zeigt denn dann der Domainname? Mir scheint, als wenn die Domain ins clickandbuilds-Verzeichnis verweist.
     
    #16 SirEctor, 18. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2017
  17. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    in einen unterordner gehörts rein, da sind jetzt auch die Wordpress Dateien drin.
    Ich will meine Wordpress Dateien reinladen. auf die installer seite komme ich nicht ohne Wordpress installiert zu haben
     
  18. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Das stimmt nicht.

    Irgendwo hakt es bei dir. Ich vermute deine Domain verweist auf das falsche Verzeichnis. Sprich mal mit deinem Provider/Hoster. Der sollte dir schnell und kompetent weiterhelfen können.
     
  19. Dine115

    Dine115 Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    jetzt komm ich drauf, auch ohne Wordpress installiert zu haben
     
  20. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.891
    Zustimmungen:
    842
    In dem Verzeichnis auf dem Server, in dem WordPress installiert werden soll bzw. auf das die Domain zeigt, sollen sich nur die Dateien installer.php und das 20170119_xxxx_xx.zip befinden, dann http://www.example.com/installer.php aufrufen (ohne / am Ende).

    Derzeit ergeben alle möglichen URLs auf der o.g. Domain einen Datenbank-Fehler, was mich vermuten lässt, dass dort bereits eine alte .htaccess und/oder eine alte index.php o.ä. vorhanden sind.

    Wie gesagt, am besten einfach mal das Video auf der Duplicator-Seite ansehen...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden