1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Variante als "Preisanfrage"

Dieses Thema im Forum "Onlineshop mit WordPress" wurde erstellt von dcst55, 23. Dezember 2020.

  1. dcst55

    dcst55 Member

    Registriert seit:
    4. November 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich möchte meine Produkte zusätzlich mit einem Service anbieten.
    Die Produkte soll man grundsätzlich ohne Service zu einem festen Preis kaufen können. Die Preise der Services möchte ich allerdings nach Aufwand berechnen. Daher möchte ich die Services als Variante hinterlegen. Wenn der Kunde die Variante Service A auswählt, soll er das Produkt so nicht kaufen, sondern es soll eine unverbindliche Preisanfrage an mich gestellt werden.

    Gibt es hierfür ein fertiges Plugin? oder habt ihr Ideen, wie ich meine Services geschickter in WooCommerce einbinden kann?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden