1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Verschiedene Grundpreise bei Varianten in WooCommerce

Dieses Thema im Forum "Onlineshop mit WordPress" wurde erstellt von BvW, 24. Juni 2014.

  1. BvW

    BvW Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe lange im Forum gesucht aber nichts passendes gefunden, daher hier nun mein Problem bzw. Frage:

    Ich muss in einem Shop mit WooCommerce Artikel mit Varianten anlegen. Jede Variante hat aber einen anderen "Grundpreis" der ja in Deutschland angegeben werden muss. Leider konnte ich bisher kein Plugin finden, welches dieses ermöglicht. "German Market" hat nur die Möglichkeit einen Grundpreis für alle Variationen anzugeben. Dies reicht aber nicht, wenn man unterschiedliche Grundpreise hat.

    Beispiel: 10 m² haben einen Grundpreis von 40€ je m² / 100 m² aber nur 36€ ähnlich würde es sich verhalten bei z.B. 0,1L kosten 2€ = 20€ je Liter und 5L kosten 50€ = 10€ je Liter.

    Hat jemand eine Idee zur Umsetzung oder Plugin Empfehlung, welches diese Anforderung erfüllt?

    Danke vorab für Hilfe und Lösungen
     
  2. BvW

    BvW Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Würde als "Ersatzlösung" gerne das Feld "Gewicht" zweckentfremden. Nur wird das nicht auf der Produktseite angezeigt. Muss ich das "einschalten". Wenn ich die Dateien richtig lese, soll eigentlich der Wert angezeigt werden, sofern vorhanden. Wenn nichts enthalten ist, wird nichts angezeigt. Habe schon alles auf Standard (Theme, usw.) gesetzt, keine Änderung :(
     
  3. BvW

    BvW Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Übergangslösung gefunden:

    Wenn die Artikelnummer nicht zwingend gebraucht wird, kann man diese verwendet.
    Dazu die Datei meta.php anpassen und in ein Child Theme legen, damit Sie nicht bei
    jedem Update überschrieben wird ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden