1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 6.x VServer mit Plesk

Dieses Thema im Forum "Webhosting-Provider" wurde erstellt von matrix-22, 12. März 2023.

  1. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    7
    Hallo in die Runde,
    ich möchte die Profis mal was fragen.
    Ich bin derzeit bei Hosteurope mit einem VServer und Plesk das Paket ist aber auch schon 4 Jahre alt es laufen derzeit 4 Webseiten darauf.

    Da ich demnächst 3 Seiten gehören Kumpels die 3 abgeben werde bleibt ein Blog nach der hat so 2-3 tausend Besucher im Monat und braucht etwas Perfomance Theme wurde damals Avada genutzt mit 2-3 Plugins.

    Ich bin nicht geizig oder so, aber ich zahle derzeit 20 Euro per Monat plus die Domans, nun hatte ich mal bei Ionos oder Strato geschaut, ich weiß Massenhoster wie Hosteurope auch, aber hat jemand Erfahrung gemacht in den letzten Jahren, sind die besser geworden wie früher?

    Möchte den Blog laufen lassen und vielleicht NextCloud für ein paar Freunde und so.

    einen schönen Sonntag für Euch, und danke für ein paar sachlichen Tipps.

    LG
     
  2. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    425
    Ich versuch mal die eigentliche Frage zu erkennen:
    Du willst also eine einzelne Webseite künftig nicht mehr auf einem Server sondern in einem kleineren Hosting unterbringen um dadurch Geld zu sparen? Wäre ein vernünftiger Ansatz.

    Auf die Frage nach dem Hoster wirst Du hier von 10 Leuten 10 verschiedene Antworten bekommen. Es gibt nicht "den besten". Jeder Hoster hat so seine Macken, aber auch seine Vorzüge. Schau dir einfach mal aktuelle Bewertungen zu den Hostern an und entscheide selbst was für dich davon wichtig ist und was nicht. Bei allen kann man Wordpress problemlos hosten. Zu Nextcloud kann ich nichts sagen.
     
  3. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    7
    Ich würde gerne wieder einen VServer haben, wollte nur wissen wie Strato oder Ionos geworden ist ob jemand für WP gute Erfahrung gemacht hast, das VServer Hosting liegt bei 5 Euro für ein Fun Projekt ok finde ich.
     
  4. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    425
    Wie viel du zu zahlen bereit bist, musst Du wissen. Ich hab bei keinem davon irgendwelche Erfahrungen in der Richtung.
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.409
    Zustimmungen:
    603
    Ich habe einige Kunden die bei Hosteurope ihrern Blog hosten lassen. Soweit ich dies einschätzen kann, verwenden diese Kunden keinen vServer, sondern ein normales Hostingangebot von diesem Provider. Bei dem Provider wird einmal im Jahr die PHP Version aktualisiert. Du bist "gezwungen" die PHP Version und deine Scripte auf den aktuellen Stand zu halten. Dies halte ich für sinnvoll.

    Wenn du den vServer und die Möglichkeiten nicht mehr benötigst, kann ein kleineres Paket evtl. eine Lösung sein. Normale WordPress Installationen laufen bei dem Provider.

    Die haben für WordPress optimierte Umgebungen. Besonders interessant ist das hauseigene Performance WordPress-Plugin von Ionos.
    Einsame Spitze ich auch das festhalten an alten PHP Versionen. Wenn der PHP Support endet, kannst du für eine monatliche Gebühr an der alten Technik festhalten und musst deine PHP Scripte nicht auf den aktuellen Stand halten.

    1und1 hat Strato gekauft und sich in Ionos umbenannt.

    Über Technik sprichst du aber nicht?! über keine intelligente Suche, über kein Note.js support... Ich habe auch bei Ionos und Strato Kunden.Auch diese Kunden sind mit ihrem Provider zufrieden. Einige haben dort auch einen Servicevertrag und bekommen schnelle Hilfe, wenn etwas nicht funktioniert.

    Tipp. gib 15 Euro mehr aus und geh nach https://kinsta.com/de/
     
  6. arnego2

    arnego2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2021
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    68
    Bei Contabo um die €100 Pro Jahr bekommst du einen VPS oder Vserver wie die bei euch heißen.
     
  7. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    7
    Hallo noch einmal bin auf dieses gestoßen hier:
    https://www.ionos.de/hosting/webhosting und zwar das Plus oder Premium, am Ende wird da ein Blog und eine Website drauf laufen.
    Ok der Blog nutzt Avada als Theme mit ein paar Plug-ins sollte doch aber machbar sein, laut Support hat jede Domain ein Verzeichnis für die Installation und jede Domain hat ein PHP Limit von 640 etc ist immer per Domain gerechnet.

    Kann jemand was zu den Ionos sagen also ob die laufen, finde Preis/Leistung auf dem Screen gut, aber da sieht immer alles gut aus.
     
  8. arnego2

    arnego2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2021
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    68
    Hast du dazu eine Pressemitteilung?
     
  9. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    203
  10. Naja, das ist ja schon lange offiziell und bekannt. Vielleicht gibt es dazu sogar eine Pressemitteilung. Was solls?
     
  11. DummyGirl

    DummyGirl Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2021
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    114
    genauer gesagt ist nicht ionos die dachmarke sondern United Internet AG. *klugscheissmodusende*

    nicht viel: wir haben einen kunden mit einem einfachen hostingpaket bei ionos. wenn wir mal den support bemühen müssen ist das immer ziemlich mühselig. modifikation des pakets (auch mal nur kurz zum testen) nicht möglich, aber das ist ja bei den meisten großen so. wir haben mit vielen hostern zu tun. den besten support bietet mMn aktuell alfahosting. alles natürlich nur subjektiv.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden