1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Website Rahmen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von iksdeh, 25. Februar 2021.

  1. iksdeh

    iksdeh Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo WPDE Mitglieder/innen,

    Ich bin Neu in dieser Branche :) und versuche mit Hilfe "Tutorials" / " Youtube" und vieles mehr mein Wissen anzueignen.

    Leider steck ich wieder mal fest und Google und Co. ist für mich eine Hassliebe. Bei Google bekommt mehr Mist als man sich wünscht. Ich habe hws. aus unwissenheit die falschen Suchbegriffe gesucht und gefühlte 100 Webseiten mit fast sinnlose Texte durchgekemmt. Daher möchte ich mich an Euch wenden...

    Kurz zur mein Wissenstand.. Wordpress Erfahrung ca. 1,5 Wochen. CSS ist mir ein Begriff und weiß wofür man es braucht, aber ich habe ca 15 Jahre nichts mehr damit gemacht.

    Insperations Webseite ist: http://www.uwsgaming.com/

    Auf der o. g. Webseite gibt es ein fixiert Rahmen der beim Scrollen sich mit bewegt. Lt. meine Kenntnisse besteht dieser "Rahmen" aus Menü, Footer und seitliche page-border. Fixierte Menü, gibt es einige gute Plugins, ich würde es lieber mit CSS zaubern, aber da kenne ich mich leider zu wenig damit aus. Den Footer habe ich manuell erstellt. Dafür habe ich den Footer disable und ein fixierte Widgets erstellt. Bei die seitlichen Rahmen verzweifel ich einfach nur.:mad:
    Wie erstellt ich den überhaupt einen seitlichen Border /Widget?

    Hws. benötig ich CSS..:eek:

    Ich würde mich über eine paar konstruktive Antworten freuen.

    VG
    Iksdeh
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    123
    Hi,

    Hat sich etwas geändert in 15 Jahren. Manche Dinge sind aber geblieben. ;)
    https://www.w3schools.com/css/

    Jeder hat mal angefangen.

    In der Regel wird gemäß Developer Codex vorgegangen, wenn man Widget Bereiche in einem Theme unterbringen will.
    https://developer.wordpress.org/themes/functionality/widgets/
     
  3. iksdeh

    iksdeh Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Marcus[IS]
    vielen Dank für dein Beitrag.


    kannst du mir vllt. ein paar Details mitteilen, wie in der o. g. Webseite die seitliche page-border erstellt hat?
     
  4. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    123
    Das Problem bei deiner Beispielseite ist, dass diese scheinbar nicht mit WordPress erstellt wurde, es ist ein Bootstrap Theme, vermutlich Handarbeit mittels PHP.

    Du hast ja geschrieben, dass du bereits diverse Anpassungen gemacht hast (Footer).
    Falls du einen Link zu deinem Projekt hast, oder uns mitteilst welches Theme du beim WP derzeit verwendest, könnten wir eventuell besser helfen.
     
    #4 Marcus[IS], 26. Februar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2021
  5. iksdeh

    iksdeh Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Marcus[IS]
    Damit habe ich gerechnet.

    Ich versuche es anders zu formielieren. Wie erstelle mit Hilfe "Elementor Free Plugin" ein rechten / linker fixierter schwarzer Balken der über den gesamten Bildschirm geht? Btw: siehe als Beispiel die im #1 Post genannten Webseite.
     
  6. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1
    @iksdeh

    Ich beziehe mich jetzt mal was den Code betrifft, auf deine Beispielseite
    das sind 3 DIVs und der dazu gehörige CSS Code

    Die DIVs (sind ohne den Menü-Inhalt)
    genau in dieser Reihenfolge verwenden

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    kommen direkt nach dem öffnenden <body.......> tag vermutlich header.php, je nach Theme
    wenn du nur rechts und links willst das erste (bottom) weglassen

    der CSS Code

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Textformatierungen usw. kannst du natürlich weglassen, wenn es nur um den Border geht

    noch ein Beispiel anhand dieses Forums (über Browser Entwicklertool)
    https://www.screencast.com/t/Hc7PzU6Bg4yN
     
    #6 Tutrix, 1. März 2021
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2021
  7. iksdeh

    iksdeh Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Tutrix
    vielen Dank für deine Hilfreicher Post.

    Scheint so, dass Wordpress einfach hier raus ist.
     
  8. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1
    warum?
    das geht bei jeder Seite
    wie beschrieben die 3 DIVs einfügen den CSS Code dazu fertig ;)
     
  9. iksdeh

    iksdeh Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Tutrix,

    du wirst sicherlich gleich meine Frage als trivial abstufen. Ich verwende Elementor "Free" und das einfügen von CSS ist sehr eingeschränkt. Wie / Wo soll ich die 3 DIV´s in Wordpress einfügen?
     
  10. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1
    Elementor verwende ich nicht, kann dir da also leider nicht weiter helfen.

    In der Regel erstellt man ein Child-Theme, da kann man dann alle Dateien nach belieben anpassen und so auch in der style.css Code ergänzen.
    Die DIVs kommen in die header.php wie oben beschrieben, wobei dies abhängig vom Theme auch eine andere Datei sein kann und der CSS-Code dann in die style.css

    Wie man das über Elementor (Free) update-sicher integriert, kann ich dir nicht sagen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden