1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.4 Woocommerce mit Kassensytem

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von ACSL, 5. September 2020.

  1. ACSL

    ACSL Member

    Registriert seit:
    2. September 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community!

    Wir betreiben einen Online-Store mit WooCommerce.
    Für unseren Laden verwenden wir das Registrierkassensystem ready2order. Ich habe in einem alten Forum einen nicht weiter beantworteten Beitrag gelesen, dass ein Händler Woocommerce mit ready2order verbunden hat und sich die Waren also Online und im Laden automatisch in Echtzeit abgleichen.

    Kann mir jemand sagen, wie das funktioniert und ob es eine gescheite Lösung ist?

    Wir brauchen eben eine Lösung wie unser Lagerbestand Online über Woocommerce und im Laden mit dem Kassensytem abgeglichen werden ohne großen Aufwand.
    Tshirt wird im Laden verkauft und ist somit Online nicht mehr verfügbar.

    Wie löst ihr das?

    Danke und lg
    Christian
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    77
    Was sagt denn der ready2order Support dazu? Vielleicht bieten die ja eine Fertiglösung?

    Ansonsten haben sowohl ready2order, als auch Woocommerce eine API, über die sich der Datenbestand (theoretisch) abgleichen lassen würde. Wenn es keine "fertige" Lösung dafür gibt, müsste hier allerdings wahrscheinlich einiges programmiert werden. Wie gut sind denn deine PHP-Kenntnisse?
     
  3. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Ich kann auch in diesem Fall nur empfehlen eine Wawi zu verwenden. Dort werden Bestände, Preise, unsw. gepflegt. Die Kasse und WooCommerce werden mit der Wawi verbunden. Die Wawi kümmert sich um den Abgleich der Daten.
     
  4. ACSL

    ACSL Member

    Registriert seit:
    2. September 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Keine PHP-Kenntnisse, jedoch haben wir eine nähe zur Technischen Universität, da würde sich schon jemand finden der das kann.

    Ich werde mal bei ready2order anfragen. Ein API war leicht anzufordern von ready2order.

    Hättest du denn Empfehlungen für ein WaWi, das mit Woocommerce und Ready2Order verknüpft werden kann? Unser Online-Store ist noch nicht gerade so groß, da unsere Haupteinnahmen im Event-Bereich liegen und wir auch vor Ort mehr verkaufen. Daher macht es für uns nicht wirklich Sinn ein WaWi für wahnsinnig viel Geld zu kaufen, jedoch starten wir den Online Bereich gerade und dann kann sich dies sehr schnell ändern. Bis zu 300€-400€ Jährlich wäre ok, wenn das Programm dann auch Rechnungen schreiben kann und "Sevdesk" ersetzt + es muss für Österreich einsetzbar sein.

    Herzlichen dank für euren Support, ich weiss es zu schätzen.
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    127
    Man kann eigentlich nicht seriöse eine Empfehlung für eine Software aussprechen, weil einfach zu viele Parameter fehlen. Kaufmännische Software - und Software im eCommerce per se sollte man - meiner Meinung nach - nur nach einer intensiven Beratung anschaffen. Die Anschaffung ist eigentlich das geringste Problem bei eCommerce Projekten.

    Hier gibt es eine Übersicht von kostenlosen ERP Systeme
    https://www.capterra.com.de/blog/148/die-top-kostenlosen-erp-systeme

    Beim erstgenannten gibt es ein WooCommerce Modul
    https://wiki.dolibarr.org/index.php/Module_Woocommerce_EN

    und dafür gibt es ein Kassensystem
    https://wiki.dolibarr.org/index.php/Modul_Kasse_(SimplePOS)

    https://www.dolibarr.de/forum/t/zaehlprotokoll-fuer-die-kasse-pos/3606


    Über die Webseite bekommt man viele Module
    https://www.dolistore.com/en/45-pos-point-of-sale

    zum Beispiel für TakePOS einen Prestashop connector

    Hier die Konfiguration


    hier installiert man sich anstelle WooCommerce halt Prestashop

    usw..
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden