1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Woocommerce Variable Produkte - Preis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von zuttizekiri, 1. September 2014.

  1. zuttizekiri

    zuttizekiri Member

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand helfen und sagen wo ich einstellen bzw. den Code ändern kann damit es nur den kleinsten Preis von Variablen Produkte zeigt anstatt z.B 20-400. Es soll so sein ab 20 CHF. Ich habe im Internet gesucht und was gefunden hat aber mir nichts gebracht vielleicht habt ihr eine bessere Idee.
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    423
    Um auf das alte 2.0er Format "ab Preis" zurück zu gehen ist die Lösung von Gerhard Potgieter zu empfehlen. Der folgende Code geht in die functions.php Deines Child Themes

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  3. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    423
    Eine vereinfachte Version, die ich persönlich nicht so prickelnd finde, ist

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  4. susi.15

    susi.15 New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir klappt das nicht :(

    Ich muss das Thema nochmal aufwärmen... Ich habe die erste Variante in die functions.php des Themes geschrieben. Allerdings ändert sich nichts am preis-format.
    Ich hab die ganz an Anfang geschrieben, dann in die Mitte, dann ans Ende... Hat alles nix gebracht :(
     
  5. lkengji

    lkengji New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    "ab" Preis in Woocommerce

    gib diesen Code in deinem child Theme in der function.php:
    es sind sowohl die normalen variablen preisen sowie die sale-preise


    add_filter( 'woocommerce_variable_sale_price_html', 'custom_variation_price', 10, 2 );
    add_filter( 'woocommerce_variable_price_html', 'custom_variation_price', 10, 2 );
    function custom_variation_price( $price, $product ) {
    $price = 'ab ';
    $price .= woocommerce_price($product->min_variation_price);
    return $price;
    }
     
  6. lkengji

    lkengji New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    "ab" Preis oder "sale" Preis

    auch das ist eine möglichkeit wenn man die gestrichene sale preise nicht haben will sondern nur den tiefen ab preis: die variable in die letzte zeile ist dafür zuständig: saleprice or price

    add_filter( 'woocommerce_variable_sale_price_html', 'wc_wc20_variation_price_format', 10, 2 );
    add_filter( 'woocommerce_variable_price_html', 'wc_wc20_variation_price_format', 10, 2 );
    function wc_wc20_variation_price_format( $price, $product ) {
    // Main Price
    $prices = array( $product->get_variation_price( 'min', true ), $product->get_variation_price( 'max', true ) );
    $price = $prices[0] !== $prices[1] ? sprintf( __( 'ab %1$s', 'woocommerce' ), wc_price( $prices[0] ) ) : wc_price( $prices[0] );
    // Sale Price
    $prices = array( $product->get_variation_regular_price( 'min', true ), $product->get_variation_regular_price( 'max', true ) );
    sort( $prices );
    $saleprice = $prices[0] !== $prices[1] ? sprintf( __( 'ab %1$s', 'woocommerce' ), wc_price( $prices[0] ) ) : wc_price( $prices[0] );


    if ( $saleprice !== $price ) {
    $price = '<del>' . $price . '</del> <ins>' . $saleprice . '</ins>';
    }
    return $saleprice;/* or $price */
    }
     
  7. AdemOezen

    AdemOezen Active Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
  8. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.193
    Zustimmungen:
    0
    wo ist da jetzt der Mehrwert?
     
  9. AdemOezen

    AdemOezen Active Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bemerkt das durch den Code, unter WooCommerce > Einstellungen > Mehrwertsteuer im Reiter Mehrwertsteueroptionen die Preisanzeige Zusatz/ Endung deaktiviert wird. Was ich schade finde da ich dieses Feld, meistens für einen verweiß mit einem Sternchen (*) genutzt habe – um Informationen im Footer zu ergänzen. Beispielsweise *Preis inkl. 19 % MwSt. – zzgl. Versand.

    Gibt es dafür auch eine Lösung?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden