1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wordpress direkt über alfahosting hochgeladen. Wie funktioniert dann filezilla?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Sabro, 2. August 2014.

  1. Sabro

    Sabro Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Zusammen,

    bitte nicht lachen, aber es ist mir wirklich unklar, wie ich filezilla nutzen kann, wenn ich wordpress direkt über alfahosting hochgeladen habe.
    Denn somit ist ja das Installieren von wp auf meinem PC und das Ändern dieser einen Datei, wo man den eigenen Server, Passwort und Nutzername eintragen und Abspeicherung muss, entfallen.

    Aber wie kann ich dann filezilla nutzen?:confused:
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.704
    Zustimmungen:
    208
    Was bedeutet "über alfahosting hochgeladen"? Soweit ich informiert bin bekommt man bei Alfahosting.de einen normalen Webspace mit Zugangsdaten für ein Kontrolpanel, FTP, MySQL usw.
     
  3. Sabro

    Sabro Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Genau, ich hab bei alfahosting webspace gekauft. Dann gibts dort die Option Software runterzuladen, unter anderem wordpress. Das hab ich dann gemacht und mein Blog wurde erstellt. Das war auch anfangs meine Schwierigkeit bei der Installation. Ich hatte zwei Anleitungen. Einmal, wo man wp auf PC lädt und dann dort die Datei mit eigenen Daten ändert. Und einmal, wo man die Software direkt über alfahosting in den webspace installiert. Bis ich mal gemerkt habe, das Anleitung 1 entfällt, wenn ich über alfahosting installiere .....

    nur, wie funzt filezilla jetzt? Brauch ich das dann überhaupt?
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.704
    Zustimmungen:
    208
    Es würde mich wundern, wenn Alfahosting etwas anderes getan hat als 'Anleitung 1' für Dich auszuführen, also Wordpress auf Deinen Webspace zu legen, eine Datenbank einzurichten usw. Du hat von Alfahosting Zugangsdaten für Deinen Webspace erhalten. Unter anderem für FTP, damit kannst Du Dich einlogen und ganz normal mit WP arbeiten, eben so, als hättest Du 'Anleitung 1' selbst ausgeführt.

    TIPP: So schön diese Webapp Installationen vom Hoster erscheinen mögen, empfehle ich immer eine manuelle Installation, weil nicht wenige Anbieter in die Updates hinein "pfuschen".
     
  5. Sabro

    Sabro Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, dann verstehe ich es. Hm, ich hatte das eigentlich nur aus Unwissenheit so gemacht. Anleitungen gesucht, gefunden, gemacht.
     
  6. selket

    selket Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Habe schon mehrfach Wordpress Installationen über das Tool von alfahosting gemacht. Nie Probleme damit gehabt. Updates über Wordpress selbst laufen später auch einwandfrei.

    Deine FTP Zugangsdaten erfährst du wenn du eingeloggt unter Tarife gehst und dann auf deinen entsprechenden Tarif klickst. Siehst du direkt in der Übersicht. Aber brauchen tust du die eigentlich erst mal nicht, da der Installer alles für dich installiert hat
     
  7. Sabro

    Sabro Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    danke Selket, ich hatte vorab eigentlich auch nur Gutes über alfahosting gelesen. Und der Support ist super. Hatte einmal ein Problem und die haben sofort geholfen.

    Nun verstehe ich Eines noch nicht so ganz.

    Ich habe jetzt zB eine Virusmeldung erhalten.
    Dort sind zwei Dateien genannt. Nun wurde mir in einer Fb-Gruppe gesagt, ich müsse mir anschauen, ob in Meldung 1 vor den ... zwei // stehen, denn dann wäre die Meldung harmlos.

    Nur wie komme ich in die Datei rein. Ich stelle mir vor, dafür brauche ich filezilla dann, oder?
     
  8. Sabro

    Sabro Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Screenshot (1).png

    das ist der screenshot meiner Meldung. Wie kann ich mir jetzt die Dateien anschauen?
     
  9. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.469
    Zustimmungen:
    49
    Schreib einfach den Plugin Entwickler an und lass dir die Virusmeldung erklären.

    wäre sinnvoll - Hier erklärt dir dein Provider, wie du die FTP Zugangsdaten erhälst - einfach Support-Anfrage über die Kundenseite stellen, wenn es nicht klar für dich ist. Die Zugangsdaten und die Besonderheiten (zum Beispiel welche Verschlüsselung du verwenden darfst) erklärt dir auch dein Provider.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden