1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Wordpress Online stellen STRATO

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Markus2907, 10. Juni 2020.

  1. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich wollte eig nur meine Seite online stellen und dabei bin leider gescheitert. Ich hab mir im Forum schon informiert und bin auf folgende Anleitung gekommen:

    "Was mich immer schon ein wenig an diesem Punkt gestört hat, ist, dass die einfachste Lösung wie man einen Blog im Unterverzeichnis aufrufen kann nicht angeführt ist:

    1.) in das WP Dashboard einloggen
    2.) zu "Einstellungen" >>> "Allgemein" navigieren
    3.) hier in die beiden Felder "WordPress-Adresse (URL)" und "Seiten-Adresse (URL)" die gewünschte Domain eintragen (zBsp. "http://meineseite.de")
    4.) speichern -> man fliegt nun aus dem Dahboard, da selbiges (natürlich) nichtmehr gefunden werden kann => keine Sorge, dass richten wir mit den nächsten Schritten
    5.) einloggen ins Webspace-Control-Panel eures Hosters
    6.) auf den Punkt Domains (oder ähnlich -> das ist je nach Hoster etwas unterschiedlich) navigieren und da dann die unter Punkt 3 eingegebene Adresse auswählen und bearbeiten.
    7.) als Ziel dieser Adresse nun den Ordner wählen in dem bei euch WP installiert ist (zBsp. "/wordpress/") und speichern
    8.) voila -> its done!

    Zu beachten ist, dass das nur mit "echten" Domains funktioniert -> also nicht der Webspace(Sub)domain von eurem Hoster (zBsp. "http://mein-nic.mein-hoster.de")."


    Bis zu Schritt 3 bin ich gekommen, aber jetzt komm ich nicht mehr weiter bzw. komme gar nicht mehr auf meine Website bzw. auf das Dashboard.

    Kann mir da irgendjemand weiterhelfen? Den Punkt 6 versteh ich nämlich nicht ganz. Mit der Kundenhotline von STRATO hab ich auch schon telefoniert die sagen es liegt an meinen Wordpress Einstellungen.

    Gruß Markus
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    738
    Was stand vorher in den beiden Feldern, was hast Du eingetragen?
     
  3. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.886
    Zustimmungen:
    108
    Dies ist ein Umzug mit WordPress. Umzüge machen unheimlich viel Spass bei WordPress und können einen Wochenende versauen.

    Bei einfachen Sachen kann die kostenlose Version
    https://wordpress.org/plugins/all-in-one-wp-migration/
    funktionieren.

    Wenn es damit nicht funktioniert würde ich die kostenpflichtige Version von
    https://updraftplus.com/migrator/
    verwenden.
     
  4. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    URL: http://MeineDomain.de/WordPress
    ....
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    738
    Ändere in der Strato Domainverwaltung für die Domain das "Umleitungsziel: intern" auf den /WordPress/ Ordner. Das sind die Punkte 5., 6., 7. in Deiner Anleitung.

    Poste bei weiteren Fragen die exakten Domains und Pfade, genau wie Du sie eingegeben hast, keine Platzhalter die auf fremde Seiten führen. Viele Probleme bei diesen Dingen werden oft auch durch Details wie Verwechslung von http und https oder falsche Gross-Kleinschreibung oder überzählige oder fehlende / am Ende usw. verursacht, was aus irgendwelchen Platzhaltern meist nicht hervorgeht.
     
  6. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Umleitung ist zurzeit aktiv, passt aber nicht so oder?
     

    Anhänge:

  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    738
    • Was genau befindet sich im Ordner /WordPress_SecureMode_01/ ?
    • Screenshot/Foto des Ordners z.B. im FTP Programm?
    • Was stand vorher in den beiden Feldern in WordPress, was hast Du eingetragen?
     
    #7 b3317133, 22. Juni 2020
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2020
  8. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    - Das haben dir von STRATO gesagt, dass ich diesen Ordner nehmen soll.
    - Siehe Bild?
    -Eingetragen hab ich die URL., wie in der Anleitung beschrieben meine Domain.
     

    Anhänge:

  9. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    738
    • Welche Dateien genau befinden sich im Ordner /WordPress_SecureMode_01/ ?
    • Das Bild zeigt die Datenbank. Was stand vorher in den Feldern?
     
  10. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wo finde ich diesen Ordner /WordPress_SecureMode_01/?
     
  11. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Könnte ich das die Datenbank evtl. exportieren und dann nochmal WP neu installieren und dann wieder importieren?
     
  12. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    738
    Dieser Ordner sollte sich in Deinem Hosting Webspace befinden, und darin sollten sich die Dateien Deiner WordPress Installation befinden, sonst hättest Du den Ordner vermutlich kaum als Zielordner für die Domain eingestellt.

    Welche Ordner siehst Du denn, wenn Du per FTP in den Webspace schaust? Und was enthalten sie? Screenshots/Fotos der Ordner z.B. im FTP Programm?

    Und nochmals die Frage: Was genau stand vorher in den beiden Feldern in WordPress?
     
  13. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorher stand bei beiden Feldern in Wordpress;
    http:/iprower.de/wordpress
     
  14. Markus2907

    Markus2907 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mehr sehe ich leider nicht bei FTP.
     

    Anhänge:

  15. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    3
    Nimm mal bei "Datenbanken und Webspace" den Menüpunkt "Verzeichnis-Browser", da kannst Du sehen, was sich auf Deinem Webspace befindet.

    Gruß
    Ingo
     
  16. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    738
    Das hat so relativ sicher nicht funktioniert, es fehlt ein Schrägstrich bei http:/
    Setze ein Passwort wie auf der Seite beschrieben.

    Zwischenzeitlich scheint die Hauptdomain zu funktionieren, wie wurde es gelöst bzw. woran lag es genau?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden