WP 3.4.2. Kommentare komplett ausschalten

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von alocina, 23. September 2012.

  1. alocina

    alocina Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir WP 3.3.1. installiert und wollte die Kommentarfunktion ausschalten.
    Unter Einstellungen/Diskussion habe ich nun ALLE Häkchen enfernt, trotzdem wird auf jeder Seite und jedem Artikel das Kommentarfenster angezeigt.
    Kann jemand helfen? BITTE???
    P.S. ich habe im Forum schon gesucht, aber die Beiträge zu Kommentaren ausschalten sind alle schon älter. Vielleicht liegt es an der Version?
    DANKE für Eure Hilfe!
    alocina
     
    #1 alocina, 23. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2012
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.948
    Zustimmungen:
    3
    Das könnte ein Problem mit deinem Theme sein. Schau mal nach dem comments tag in der single.php und page.php und entferne diesen.
     
  3. alocina

    alocina Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hille, danke für die schnelle Antwort! Theme ist Twenty Eleven, sehr beliebt, soweit ich sehen konnte. :) Leider bin ich ein Newbie, habe mich aber schon an den Editor im Dashboard rangewagt. Beide phps gefunden. Sind ja nicht so lang, welche Zeile bzw. was müßte ich da ändern?
     
  4. alocina

    alocina Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Habe keine Zeile gefunden, wo z.B. comments steht, aber ss gibt auch eine comments.php, :) da eventuell?
     
  5. alocina

    alocina Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ok, doch comments

    single.php
    class="meta-nav">&rarr;</span>', 'twentyeleven' ) ); ?></span>
    </nav><!-- #nav-single -->
    <?php get_template_part( 'content', 'single' ); ?>
    <?php comments_template( '', true ); ?>
    <?php endwhile; // end of the loop. ?>

    page.php.


    get_header(); ?>
    <div id="primary">
    <div id="content" role="main">
    <?php the_post(); ?>
    <?php get_template_part( 'content', 'page' ); ?>
    <?php comments_template( '', true ); ?>
    </div><!-- #content -->
    </div><!-- #primary -->

    Das Rote einfach löschen????
     
  6. maltris

    maltris Active Member

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Einfach loeschen ist eine ganz schlechte Loesung.

    Wenn du bereits Beitraege erstellt hast und erst dannach die Kommentarfunktion abgeschaltet hast, so musst du fuer die bereits erstellten Beitraege die Kommentarfunktion manuell abschalten. Dies funktioniert wie folgt:

    Du gehst auf den jeweiligen Artikel und schaltest das "Discussion" Feld ein (siehe erster Screeny).
    Anschliessend findest du unter dem Artikel die Moeglichkeit, Trackbacks sowie Kommentare gezielt zu verbieten.

    Das ist in meinen Augen die sauberere Loesung zudem es bei einer Aktualisierung des Themes schnell mal passieren kann, dass all deine Aenderungen von der neuen Version ueberschrieben werden.
     

    Anhänge:

  7. maltris

    maltris Active Member

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt ist mir doch fast eine Unvollstaendigkeit unterlaufen! Natuerlich kann man seit geraumer Zeit solche Aenderungen auch effizienter gleich fuer mehrere Artikel auf einmal erledigen. Dazu ist der Ablauf folgendermassen:

    - auf die Artikelliste gehen
    - gewuenschte Kommentare anhaken
    - bei den Bulk-Actions "Edit" auswaehlen
    - unter Comments die gewuenschten auf "Do not allow" stellen
    - "Update" klicken um die Aenderungen abzuschicken

    Zum leichteren Verstaendnis habe ich auch hierzu nochmals Screenys gemacht.

    Viel Glueck bei deinem Vorhaben,

    M
     

    Anhänge:

  8. alocina

    alocina Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo maltris,
    DANKE!
    Ungeduldig :) wie ich war, habe ich mir die Originaltexte aus den php s kopiert und dann die comments-tags gelöscht. Allerdings nur im page.php.
    Habe ein neues Projekt und bin kein Programmierer, naja , aber schön soll es ja trotzdem sein! Bisher habe ich noch keine Artikel geschrieben, aber die Kommentarboxen hingen unter jedem Seitentext. Es sollen überhaupt keine Kommenteare möglich sein, deshalb hatte ich schon alle Häkchen unter Dashboard/Einstellungen/Diskussion entfernt. Mit dem Löschen der comments-tags sind die Kommentarboxen verschwunden. :) Sobald ich das Theme aktualisiere, weiß ich ja, wo ich gucken muss - alles kopiert, erklärt und abgespeichert.
    Aber Du hast natürlich Recht, sobald Artikel veröffentlicht werden, werde ich auf die Einstellungen laut Deiner Screenshots achten! Ich danke Dir sehr, auch besonders, dass Du Dir soviel Mühe mit den tollen Screenshots gemacht hast!

    Da es das erste Projekt ist, was ich selbst unter WP einrichte, kommen bestimmt noch einige Fragen - Webdesigner/Programmierer würden mir bestimmt einen Satz heiße Ohren verpassen! :)

    Schöne Tag maltris und lieben Dank!
    alocina