1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP Disclaimer

Dieses Thema im Forum "Plugin-Vorstellung" wurde erstellt von raz!el, 20. Februar 2008.

  1. raz!el

    raz!el Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ein Plugin geschrieben damit Benutzer bei der Registration einen Hacken setzen müssen um die Nutzungsbestimmungen zu akzeptieren.

    Vielleicht braucht jemand sowas.

    Horttcore » Archiv » WP Disclaimer
     
  2. Kairo

    Kairo Active Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für dein tolles Plugin, benutze es mit Begeisterung.

    Allerdings musste ich heute feststellen, dass eine Registrierung auf meinem Blog auch ohne das Setzen des Hakens möglich ist - ist dies Absicht / ein Fehler im Plugin oder ein Fehler auf meiner Webseite?

    Hier der Link:
    Kai Nehens Auslandsblog
     
  3. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    Das Plugin liest sich nicht schlecht, habe aber ein paar Anmerkungen zur Umsetzung - insbesondere auch zu Deinem Hinweis bezüglich des Mailtextes auf der Plugin-Seite.....

    - das Hinzufügen der Action-Hooks sollte meines Erachtens an das Ende des Codings gestellt werden. Sofern in Zukunft beim Einstellen der ActionHooks eine Prüfung auf Existenz der anzumeldenden Funktionen durchgeführt wird, bekommst Du beim Hinzufügen am Anfang des Codings einen Fehler. Ist einfach nur Zukunftssicherer ;)

    - Anstatt den Text manuell in die entsprechende PHP-Datei klimpern zu lassen, währe es IMHO ratsam - wenn man denn schon zu einem Hack greifen muss! - dort einen eigenen Hook einzubringen und diesen dann im Plugin zu benutzen um den Text über eine entsprechende Funktion (ggf. als NurText!?) in die Mail übertragen zu lassen ;) Erspart dem Anwender die lästige Tipperei bei Upgrades zum größten Teil - er muss dann nur noch den entsprechenden Hook in den Core-Bereich eintragen und nicht mehr den kompletten Text ;)

    @Keiran,

    dem Coding des Plugins nach sollte es sich um einen Fehler auf Deiner Website handeln. Der Wert der Checkbox wird mit "accept" (gemäß Coding) zurückgeliefert. So Du diesen angepasst haben solltest, kann das Plugin nicht mehr funktionieren. Wenn nicht, musst du mal schauen, was denn im Plugin ankommt (echo).

    vG

    Arno
     
  4. raz!el

    raz!el Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gerade die Version 1.3 des Plugins nochmal mit WP2.5 getestet. Funktioniert einwandfrei.

    Werde morgen Version 1.3.1 veröffentlichen. Damit sich das Plugin besser in WP2.5 integriert.

    Einfach warten auf morgen.


    @arno: Der Text wird über das WP Backend eingepflegt.. mein Blog Beitrag war leider nur etwas veraltet. :confused:

    @Kairo: Welche WP Version? Welche Plugin Version?
     
  5. raz!el

    raz!el Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
  6. slavia-blog

    slavia-blog Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ...

    Ein Disclaimer ist so ein Fenster in den man ein Häckchen setzen soll um die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren ?
    Dann wäre ich hier richtig ...

    Ich habe einen Blog und drauf WP mit dem themes Hoeman
    Und da wollte ich gerne das drinne haben ...
    Habe mir also in WP unter Plugins den "Auto Terms of Service and Privacy Policy" installieren
    Da ich von dieser Seite TEXTE für Impressum, Datenschutz und eben einen DISCLIMER habe
    http://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wo/Wie zum Teufel kann ich nun diesen Text einfügen ? ^^

    Bis jetzt habe ich es nur als Seite in meiner unteren Menüleiste reingelegt (neben Datenschutz und Impressum)

    ____________

    Angeblich soll ich für diese Dinger eine Seite machen ... und dann ?

    Danke im Voraus für eure Hilfe
     
  7. Testworker

    Testworker Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal sagen, dass Du eine Seite anlegst. Im Editor wechselst Du von Visuell auf Text (Codeansicht). Den "Code = Text" dort einfügen und wieder auf Visuell umstellen.

    Das (siehe Fett rechts) ist der Code für die Seite. Seite erstellen | [my_privacy_policy] einfügen/speichern.

    Dann Seite aufrufen (Vorschau) und weitermachen:)
     
    #7 Testworker, 9. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden