1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Zusatz in "Wichtig und deshalb zuerst"

Dieses Thema im Forum "Feedback und Ankündigungen" wurde erstellt von Astrid, 11. Januar 2008.

  1. Astrid

    Astrid Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte da einen Vorschlag für im Titel benanntes, auch wenn die meisten wohl diesen Eingangstext nicht lesen oder lesen wollen.

    Von Fragestellern kommt oft folgender Text:
    "Ich benutze das Theme XYZ und hätte hierzu eine Frage"

    Das Problem dabei ist, dass besagte Fragesteller in den seltesten Fällen auf das Original-Theme verlinken oder zumindest auf die Webseite des Autors verweisen. Demzufolge verlangen jene (wohl eher unwissend) vom potentiellen Antwortgeber, dass dieser das Theme zunächst aufspüren muss, um zu helfen. Das "Aufspüren" jedoch ist machmal gar nicht so einfach, da niemand erraten kann, wo nun zu korrigierendes Theme gelistet wird. Ehrlich gesagt wüßte ich vielleicht manchmal die Antwort, hätte aber keine Lust, jedesmal herum zu suchen.

    Deshalb würde ich es begrüßen, wenn sich hierzu ein kleiner Hinweis in der Rubrik "Wichtig - und deshalb zuerst" finden würde :mrgreen:
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Habe es gerade in die Forenregeln eingearbeitet die eigentlich schon längst hätten online sein sollten.
     
  3. Alphawolf

    Alphawolf Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt für's vbulletin ein wunderschönes Plugin, mit dem man benutzerdefinierte Felder hinzufügen kann. Wir haben das in einer Webmaster-Jobbörse so eingebaut, um die Zahlungsmöglichkeiten etc. anzugeben. Dasselbe könnte ich mir für bestimmte Unterforen vorstellen:
    - WP-Version: Dropdown mit WP-Versionen
    - Themename
    - ...

    Alle Felder sind Pflicht für den Threadersteller, man hätte es einfacher, auf Fragen zu reagieren, und hätte auch mehr Zeit für seine Barbie. :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden