1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Zwei unterschiedliche Themes in Benutzung

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von olimoody, 2. November 2016.

  1. olimoody

    olimoody New Member

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe eine Website, auf der ich meine Dienstleitungen im HR-Bereich anbiete. Die Webseite läuft über ein Theme welches ich gekauft und für meine Zwecke angepasst habe. Ich möchtet nun auf einer Unterseite eine Jobbörse einrichten, auf der ich meine offenen Stellen posten kann. Hierfür habe ich mir ein auf Jobbörsen spezialisiertes Theme gekauft. Nun habe ich folgendes Problem:

    Ich bekomme es nicht hin 2 unterschiedliche Themes in meinem Wordpress laufen zu lassen. Als kleines Workaround habe ich mir gedacht, ich könnte das neue Theme, also das Jobboard auf einer zweiten Domain laufen lassen, sodass sich die beiden Themes nicht in die Quere kommen. Ich möchte allerdings nicht, dass meinem User auffällt, dass er auf zwei unterschiedlichen Webseiten unterwegs ist.

    Gibt es eine Lösung 2 Themes über ein Wordpress laufen zu lassen? Oder gibt es alternativ eine Möglichkeit die zweite URL zu verschleiern, sodass beide Webseiten über eine URL laufen (Ich habe www.abc.de und www.xyz.de, möchte aber dass es für den user so aussieht, als wäre er nur auf www.abc.de unterwegs)

    Ich freue mich auf eure Tipps :)

    Liebe Grüße
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    43
    Zwei unterschiedliche Themes wird meines erachtens nach nicht gehen (wobei ich mir auch gerade nicht 100% sicher bin, würde mich aber zumindest wundern.
    Warum machst du nicht einfach eine Subdomain? Also Website auf www.abc.de und die Jobgeschichte z.B. auf jobs.abc.de?
     
  3. helix

    helix Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    27
    Man kann das sowohl mit Subdomains als auch mit Unterordnern lösen.

    Bisher liegt das WordPress auf einem Ordner zaettbe, auf diesen Ordner verweist die Domain abc.de
    Nun im Ordner zaettbe einen Unterordner jobboerse anlegen und in diesem Ordner ein zweites WordPress mit dem Jobbörsen-Theme installieren. Diese Installation ist dann unter der URL abc.de/jobboerse/ zu erreichen.
    Man muss nur drauf achten, dass es in der ersten Installation keinen Slug „jobboerse“ gibt, der würde dann nicht mehr funktionieren.

    Gruß
    helix
     
  4. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
  5. olimoody

    olimoody New Member

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erst einmal für die Antworten.

    Ich finde die Lösung über eine Subdomain am besten, habe allerdings Probleme das ganze einzurichten.

    Folgendes Problem: Ich möchte gerne in meinem Wordpress Multisite aktivieren, damit ich mit meinem Backend eine Domain und eine Subdomain verwalten kann. Ich habe in die wp-config.php Datei folgendes vor die Zeile


    / That's all, stop editing! Happy blogging. / eingefügt:


    define( 'WP_ALLOW_MULTISITE', true );


    ich habe es auch mal mit


    /* Multisite
    */ define( 'WP_ALLOW_MULTISITE', true );


    versucht. Beide Varianten funktionieren jedoch nicht. Wenn ich in meinem Backend unter Werkzeuge gehe, müsste ich den Button "Netzwerkeinrichtung" finden, dieser ist jedoch nicht da. Kann mir da jemand helfen?
     
  6. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Machs mal nach "$table_prefix = ..."
    Und folgendes in eine neue (!) Zeile schreiben:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    und um das zu machen verwende am besten Notepad++

    Dann sollte es auch klappen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden