1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Probleme lokal/server

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von wb1899, 13. Oktober 2013.

  1. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    mal ne andere überlegung...was wäre denn wenn ich meinen CSS-Code speichere, das Theme wieder auf Ausgangszustand setze und dann den CSS-Code wieder überspiele... macht das Sinn?
     
  2. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    it works! was für eine einfache aber geniale lösung des problems :)

    Aber VIELEN DANK nochmal!
     
  3. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Wollte auch gerade antworten, das ist ja Twenty Twelve.
    Ich meine da ist bei Deiner Seite in diesem Bereich

    <div id="secondary" class="widget-area" role="complementary">

    nicht mehr als dieses Sozialmedia enthalten und alles andere verwärst Du da den Platz. Und all das, was Du da nun den Platz in der Seitenleiste verwärst, wird nun unterhalb eingeblendet, weil es vor lauter Verzweiflung nicht weiß wohin. Nur ist das noch keine Erklärung dafür, warum dabei Localhost als Ziel übernommen wurde.

    Nehme das Twenty Twelve neu, füge Hintergrund-Grafig ein, füge die Comic Schrift ein und mehr nicht, dann schaue Dir zuerst den Quelltext an, ob alles richtig, dann füge erst Sozialmedia hinzu.
     
  4. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    aber das verstehe ich eben nicht...normalerweise lässt sich dieser ganze Bums unten links doch ausblenden...
     
  5. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
  6. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    so, jetzt habe ich nochmal rumprobiert und die sidebar ist nicht das problem...
    das problem taucht erst dann auf, wenn ich den footer entsprechend der anleitung ändere!?

    Wie also kann ich jetzt den Footer ändern?
     
  7. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe beim Standard-Theme Twenty Twelve keinen "Encoded Code". Ich weiß nicht, wo das bei Dir hergekommen sein soll. Somit sollte das da gar nicht auftauchen. Und falls Dir dieser Link missfällt, dazu brauchst Du doch nur die beiden PHP-Zeilen innerhalb von

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    in der footer.php entfernen und/oder dafür Deinen eigenen Text einfügen.
     
  8. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Hm...ich weiß jetzt nicht so genau was du meinst...Encoded Code siehst du nicht weil ich nicht entcoded habe. Ansonsten habe ich ja wieder das gleiche Problem wie vorher.

    Und in dem PHP-Code finde ich nicht den Text des Footers, die Website-Verlinkung dagegen schon. Aber wie kann ich da meinen eigenen Text einfügen?
     
  9. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Hmm. der Encoded-Code ist ja auch nicht mehr da, sonst haben wir ja wieder das Gleiche Problem wie vorher.
    Den Text kann ich im Footer aber nicht sehen...
     
  10. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    So langsam verwirrst Du mich, bei mir sind zwei PHP-Zeilen mit den Credits, der URL und den powered by %s Angaben in der footer.php enthalten und überdeutlich wahrnehmbar. Dass Du den Text nicht lesen kannst, ist ja wohl klar, weil der ja erst über die po/mo Sprachdateien beim Parsen der Seite eingedeutscht wird und die HTML-Zeile ohnehin erst von WP-Funktionen zusammengesetzt wird.

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Doch ich schrieb nichts davon, dass Du nach einem leserlichen Text suchen sollst, sondern nur davon, dass Du diese beiden PHP-Zeilen entfernen und durch Deinen eigenen Copyright-Vermerk ersetzen kannst. Und wenn der nicht in alle verfügbaren Sprachen übersetzt werden soll, dann kannst Du den einfach in einer Sprache Deiner Wahl dort als HTML-Zeile notieren.
     
    #30 Melewo, 16. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2013
  11. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Jo, hat finktioniert...
    Jetzt habe ich nur noch ein Problem, der obere Text auf meiner Startseite hat eine andere Farbe als der untere und ich kann den CSS-Eintrag dazu nicht finden!?
     
  12. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    4
  13. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    hab ich ja...finde den eintrag auch über das tool, aber nicht im Wordpress-CSS!?
     
  14. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Im Augenblick sehe ich bei Color oben in der Seite:

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Und unten in der CSS:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    An der Ausrichtung solltest Du ebenfalls noch etwas werkeln?
     
  15. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist folgendes: Wenn ich das Element, also den oberen Text auf der Startseite, untersuche, dann finde ich auch die Farbe. Im CSS dann aber eben nicht!? Das finde ich komisch...
     
  16. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du noch mehr in den Beiträgen formatierst, dann findest Du bald nichts mehr in der CSS, weil das was Du in den Beiträgen formatierst, zusammen mit dem Text der Beiträge abgespeichert wird.
     
  17. wb1899

    wb1899 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Also nichts in den Beiträgen sondern alles von Hand in der CSS formatieren? OK, den Eintrag zu dem oberen Text finde ich blöderweise immer noch nicht...
    Was meintest du mit "An der Ausrichtung solltest du ebenfalls noch werkeln"?
     
  18. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst diesen?

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das ist es eigentlich, was ich meinte. Siehst so aus, als hättest Du den im Editor formatiert, somit liegt der mit dem Text in der Datenbank und lässt sich nur bei der Bearbeitung eines Beitrages entfernen. Verwende stattdessen

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    definiere

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    in der CSS und Du kannst die später über die CSS ändern. Etwas einarbeiten müsstest Du Dich da schon, war jetzt nur ein ungetestetes Beispiel. Möglich das Du da noch etwas mehr berücksichtigen müsstest.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden