1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

nicht sicher - SSL bei Strato - kein Dashboard

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von zwischenzeit, 16. Mai 2023.

  1. zwischenzeit

    zwischenzeit Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Domain corneliamichel.de wird von Strato als nicht sicher eingestuft.

    Strato hat für diesen Fall eine Seite mit einem workaround.
    "So geht's: WordPress auf SSL umstellen"

    Daran habe ich mich abgearbeitet.
    Erreicht habe ich dieses:
    Im Status erscheint ein Vorhängeschloss-Symbol, sobald das SSL-Zertifikat aktiv und einsatzbereit ist.

    ALs nächstes wird dieses verlangt:
    Schritt 2: WordPress auf SSL umstellen
    Mit der Version 5.7 haben die Entwickler die Umstellung auf SSL deutlich vereinfacht, denn WordPress hat nun eine eigene Funktion für genau diesen Zweck. Sobald Du in Schritt 1 das SSL-Zertifikat der Domain zugeordnet hast, unter der Dein Blog läuft, findest Du im Dashboard-Widget Zustand der Website ein Hinweis, dass es offene Einträge gibt.

    [​IMG]

    Jetzt wird es kritisch!
    Ich kann mich nicht in das Dashboard einloggen. Begründung: nicht sicher

    Ich weiß nicht mehr weiter und freue mich über jeden Hinweis.

    Andreas
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.272
    Zustimmungen:
    1.670
    Derzeit erscheint hier allgemein für die Seite und auch die Login Seite eine weisse Seite mit Fehler 500.

    Der Server läuft derzeit (wie auch bei Deiner anderen Frage) mit PHP 8.1.19, das ist mit WordPress 5.7.x nicht wirklich kompatibel.

    Mit dem SSL Problem hat dieser Fehler 500 vermutlich erstmal nichts zu tun.

    Ergänzung: Mehr zur Ursache kann man ggf. im Error-Log nachlesen.
     
    #2 b3317133, 16. Mai 2023
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2023
  3. zwischenzeit

    zwischenzeit Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Error-Log habe ich gefunden:

    16.05.2023 12:49:15 corneliamichel.de [client 87.163.48.0] AH01215: PHP Fatal error: __autoload() is no longer supported, use spl_autoload_register() instead in /mnt/web107/d0/47/5798647/htdocs/WordPress_02/wp-includes/compat.php on line 502: /home/strato/http/premium/rid/86/47/5798647/htdocs/WordPress_02/index.php
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.272
    Zustimmungen:
    1.670
    Die aufgerufene Funktion gibt es ab PHP 8 nicht mehr. Deine WordPress Installation ist offenbar nicht PHP 8 kompatibel.

    Ergänzung: Das (lt. Google Cache) verwendete Theme Patio ist von 2015, das könnte z.B. das Problem sein.
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Oder aber die (lt. Google Cache) verwendete WordPress Version 4.8. Zu der passt auch direkt die gezeigte Zeilennummer in der Fehlermeldung wp-includes/compat.php on line 502.

    Lösungsansatz: Temporär PHP 7.4.x nutzen, um die Installation auf eine PHP 8 kompatible WordPress Version zu aktualisieren, das wäre mind. WordPress 5.6.x für PHP 8.0. Alternativ die WordPress Systemdateien per FTP ersetzen.
     
    #4 b3317133, 16. Mai 2023
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2023
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden